• IT-Karriere:
  • Services:

Börsengang: Facebook bewertet sich mit 70 bis 88 Milliarden US-Dollar

Facebook peilt für seine Aktien einen Ausgabekurs von 28 bis 35 US-Dollar an. Das entspricht einer Bewertung des Unternehmens zwischen 70 und 88 Milliarden US-Dollar.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebook-Chef Mark Zuckerberg
Facebook-Chef Mark Zuckerberg (Bild: Yuriko Nakao/Reuters)

Rund 13,6 Milliarden US-Dollar will Facebook bei seinem geplanten Börsengang einnehmen, das geht aus Facebooks aktualisiertem Börsenprospekt hervor. Demnach will das Unternehmen pro Aktie zwischen 28 und 35 US-Dollar einsammeln.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Neu-Isenburg

Bei einem solchen Aktienkurs läge der Wert von Facebook laut Privco bei 70 bis 88 Milliarden US-Dollar. Damit wäre Facebook mehr wert als beispielsweise HP, das an der Börse mit rund 48 Milliarden US-Dollar bewertet wird. Googles Börsenwert ist mit rund 200 Milliarden US-Dollar mehr als doppelt so hoch.

Die Facebook-Aktie soll unter dem Tickersymbol "FB" an der US-Technologiebörse Nasdaq gehandelt werden. Ein Datum für den Börsengang aber nannte Facebook noch nicht. Glaubt man den aktuellen Spekulationen, erfolgt der Börsengang am 18. Mai 2012.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Assassin's Creed Origins für 11€, Far Cry: New...
  2. (-5%) 9,49€
  3. 27,49€

screamz@gmx.net 04. Mai 2012

Stimmt, das hatte ich ganz vergessen. Eventuell ist auch Flatex oder Interactive Brokers...

kevla 04. Mai 2012

naja, findest du auch nur einen einzigen, der deine für 200 kauft? daher ein bißchen...

Lycos 04. Mai 2012

Facebook hat 31 Banken mit dem Börsengang beauftragt, die Führung dabei hat Morgan...

1st1 04. Mai 2012

FB hat laut letzten Zahlen rund 900 Millionen Nutzer.


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
    •  /