Abo
  • IT-Karriere:

Boeing: Drohne Loyal Wingman fliegt mit bemannten Flugzeugen

Boeing Australien hat auf einer Luftfahrtmesse eine neue Drohne vorgestellt. Sie kann allein fliegen. Vor allem soll sie aber im Verband mit bemannten Flugzeugen eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Drohne Loyal Wingman: KI hält Abstand.
Drohne Loyal Wingman: KI hält Abstand. (Bild: The Boeing Company)

Mensch und Maschine gemeinsam gegen den Feind: Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Boeing hat eine Drohne entwickelt, die zusammen mit von Menschen gesteuerten Flugzeugen eingesetzt werden soll.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Star Cooperation GmbH, Böblingen

Loyal Wingman heißt die Drohne. Sie ist 11,7 m lang und hat eine Reichweite von gut 3.700 km. Ausgestattet ist das unbemannte Fluggerät (Unmanned Aerial Vehicle, UAV) mit einer Reihe von Sensoren, die es ermöglichen, dass der Loyal Wingman für verschiedene Missionen eingesetzt werden kann, etwa für Aufklärungs- oder Überwachungsmissionen.

Das UAV ist als Flügelmann oder Wingman für ein von einem Menschen gesteuertes Flugzeug gedacht. Wie ein Flügelmann soll die Drohne mit dem Flugzeug in Formation fliegen - dabei wird es von künstlicher Intelligenz gesteuert, die beispielsweise dafür sorgt, dass das UAV den nötigen Sicherheitsabstand einhält. Wird die Formation angegriffen, soll der Loyal Wingman seinen menschlichen Kameraden unterstützen.

Entwickelt wurde der Loyal Wingman von Boeing in Australien. Dort wurde er auch vorgestellt: Auf der Australian International Airshow bei Melbourne enthüllte der australische Verteidigungsminister Christopher Pyne ein Modell in Originalgröße.

Erstmals fliegen soll der Loyal Wingman im kommenden Jahr.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. 245,90€
  3. 289€

wasWeißDennIch 01. Mär 2019

Wo... Wann... Geopolitisch != westliche Hemisphäre Besserwissen will gelernt sein.

root666 27. Feb 2019

Stealth - Unter dem Radar. Da verlief das mit dem KI-Wingman nicht so reibungslos.

Kay_Ahnung 27. Feb 2019

Wenn der Gegner ein Flugzeug ist sollte er ziemlich einfach ausweichen können. Wenn das...

Dwalinn 27. Feb 2019

Daran musste ich auch als erstes denken, nur bin ich nicht auf den Namen gekommen. Danke :)


Folgen Sie uns
       


Fernsteuerung für autonome Autos angesehen

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme zeigt die Fernsteuerung von Autos über Mobilfunk.

Fernsteuerung für autonome Autos angesehen Video aufrufen
Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      •  /