Abo
  • Services:
Anzeige
Die Boeing 737MAX bei ihrem Jungfernflug
Die Boeing 737MAX bei ihrem Jungfernflug (Bild: Jason Redmond/Reuters)

Boeing: Die neue 737 fliegt, schnelleres Internet muss warten

Die Boeing 737MAX bei ihrem Jungfernflug
Die Boeing 737MAX bei ihrem Jungfernflug (Bild: Jason Redmond/Reuters)

Die Antwort auf den Airbus 320neo ist abgehoben: Boeings neue 737 hat ihren ersten Flug absolviert.

Am Wochenende hat Boeing den ersten Flug der neuen Boeing 737MAX durchgeführt. In der lang gepflegten Rivalität zwischen Boeing und Airbus soll das Flugzeug die Antwort auf den Airbus 320neo sein.

Anzeige

Tatsächlich verfolgten beide ganz ähnliche Konzepte: Vorhandene Flugzeuge wurden durch bessere Triebwerke und neue Winglets verbessert. Anders als der Airbus 320neo wird die neue Boeing 737 aber noch mit herkömmlicher Triebwerktechnik ausgeliefert.

Die LEAP-1B-Triebwerke haben kein Getriebe zwischen der Turbinenwelle und dem Fan. Auch wenn sie gegenüber dem Vorgänger verbessert wurden, kommen sie nur auf ein Bypass-Verhältnis von 1:9, während die Triebwerke des Airbus mit einem Verhältnis von 1:12,5 arbeiten. Trotzdem sollen sie im Vergleich zu den Triebwerken der letzten Boeing 737 mit 20 Prozent weniger Treibstoff auskommen. Die verbesserten Winglets sollen weitere 2 Prozent bringen.

Keine neuen Konstruktionen

In beiden Fällen haben es die Hersteller vermieden, völlig neue Konstruktionen mit Kompositwerkstoffen zu entwickeln. Die Erfahrungen mit der verzögerten und teuren Entwicklung der 787 "Dreamliner" dürften bei Boeing eine abschreckende Wirkung gehabt haben.

Im Ergebnis ist die Boeing pro Sitzplatz zwar etwa 2 bis 3 Prozent billiger, hat aber eine kürzere Reichweite. So hat die Airbus-320neo-Baureihe dann auch deutlich mehr Lieferaufträge zu verzeichnen als die Boeing 737 MAX.

Schnellere Internetverbindungen müssen noch warten

Beide Hersteller versuchen nun auch, über ARINC-791-kompatible Antennenanlagen eine Internetverbindung für die Passagiere im Flug sicherzustellen. Diese Antennen sind auch für die Kommunikation mit Satellitenkonstellationen in relativ niedrigen Umlaufbahnen ausgelegt, wie etwa Iridium Next. Anders als geostationäre Satelliten sollen sie nicht in Entfernungen von 36.000 km über der Erde, sondern nur in knapp 800 km Höhe fliegen.

Dadurch werden bei der Datenübertragung lange Antwortzeiten verhindert. Bei der Kommunikation über einen geostationären Satelliten gibt es allein aufgrund der Lichtgeschwindigkeit einen Ping - also eine Antwortzeit - von knapp einer halben Sekunde. Durch die viel kürzeren Signallaufwege können mit Iridium-Satelliten Pings erreicht werden, die sich nicht wesentlich von herkömmlichen Internetverbindungen unterscheiden.

Zusätzlich sollen die neuen Satelliten auch für eine angemessene Bandbreite sorgen. Das Problem ist nur, dass die dafür passenden Satellitenkonstellationen noch nicht komplett sind und die entsprechenden Systeme erst 2017 genutzt werden können.


eye home zur Startseite
AllDayPiano 01. Feb 2016

Also wir wohnen 90km von München direkt unter der Flugschneise und 50km von Memmingen und...

Diach 01. Feb 2016

Echt? Findest du das schön? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es aerodynamisch viel...

muhzilla 01. Feb 2016

Tja, dann setz dich mal in nen modernen A380, natürlich hört man auch da noch die...

pool 01. Feb 2016

Ist das so? Interessant! Worauf stützt du das? Es gibt diverse Start-up-ähnliche Gro...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. afb Application Services AG, München
  4. Limbach Gruppe SE, Heidelberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. (Kaufen und Leihen)
  3. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  2. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  3. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  4. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig

  5. The Legend of Zelda (1986 und 1995)

    Ein Abenteuer-Fundament für die Ewigkeit

  6. Mehr Möbel als Gadget

    Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  7. Der Herr der Ringe

    Schatten des Krieges in Mittelerde angekündigt

  8. Konzeptfahrzeug

    Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern

  9. Später Lesen

    Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket

  10. Nokia 3, 5 und 6 im Hands on

    Ein guter Neuanfang ist gemacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft
  2. Xperia XA1 und XA1 Ultra Sony präsentiert zwei Android-Smartphones ab 300 Euro
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Re: Interplanetare Flüge?

    rumme | 11:04

  2. Re: Die Zeit ist einfach vorbei

    Nila2107 | 11:04

  3. Re: Super toll, und dann wieder USB 2.0...

    lanG | 11:04

  4. Re: Langfristig verschwindet die Abgrenzung...

    ibecf | 11:03

  5. eine MicroSD für mehr RAM, das wäre mal eine Idee ;-)

    GaliMali | 11:02


  1. 10:30

  2. 10:05

  3. 10:00

  4. 09:54

  5. 09:15

  6. 08:03

  7. 07:54

  8. 07:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel