Abo
  • Services:
Anzeige
BMW i3 kommt im November 2013 ab 34.950 Euro.
BMW i3 kommt im November 2013 ab 34.950 Euro. (Bild: BMW)

BMW i3 Elektroauto mit Carbonkarosse für 35.000 Euro

BMW will sein erstes Elektroauto, den BMW i3, ab November 2013 in Deutschland verkaufen. Der Einstiegspreis für das Auto mit Carbonkarosse soll bei 34.950 Euro liegen.

Anzeige

Seit langem trommelt BMW für seine neuen Elektroautos unter dem Namen BMW i. Bislang gab es die futuristisch aussehenden Fahrzeuge aber nur auf Messen oder Werbeplakaten zu sehen. Im November 2013 soll nun das kleine Alltagsmodell BMW i3 auf den Markt kommen. BMW verriet auch den Preis: Ab 34.950 Euro soll der BMW i3 in Deutschland verkauft werden, sowohl über BMW-Händler als auch über ein Customer Interaction Center (CIC) und eine Onlineplattform. Gebaut wird der i3 in Leipzig.

Die offizielle Vorstellung des BMW i3 soll am 29. Juli 2013 auf Veranstaltungen in London, New York und Peking erfolgen.

  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
  • BMW i3 (Bild: BMW)
BMW i3 (Bild: BMW)

BMW geht mit dem i3 ein großes Risiko ein, denn das Auto verfügt über eine Karosse aus Carbon, um Gewicht zu sparen und so das hohe Gewicht des Akkus auszugleichen, der für 130 bis 160 Kilometer Reichweite sorgen soll. Der Antrieb wurde in den vergangenen Jahren bereits mit dem BMW Active E in der Karosse eines 1er BMW getestet. Trotz seines hohen Gewichts wirkt der Active E recht spritzig, beim i3 sollte der Antrieb mit seinen 125 kW/170 PS noch agiler wirken.

Der i3 wird optional auch mit einem Range Extender angeboten, der die Reichweite um weitere 130 Kilometer erhöht. Mit einem Schnellladegerät lässt sich der Akku des i3 in nur 30 Minuten zu 80 Prozent aufladen. Beim Active E reichte es im Alltag aus, das Fahrzeug nachts an einer herkömmlichen Haushaltssteckdose aufzuladen.


eye home zur Startseite
gadthrawn 18. Mai 2016

Um es aufzuwärmen. https://teslamotorsclub.com/tmc/attachments/tesla-model-s-power-and...

Guardian 29. Jul 2013

Manta Manta! Ich würde mal sagen, dass ein ordentliches e-Auto jeden Benziner versenken...

Replay 25. Jul 2013

Es ist mir klar, daß der deutsche Michel Probleme hat, wenn seine heilige Kuh, das...

Ach 24. Jul 2013

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass sich so eine Kohlefaserkabine ganz anders anfühlt...

Larissa 24. Jul 2013

Schön ist der Wagen ja jetzt nicht gerade oder was meint ihr ?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helicopter Flight Training Services GmbH, Bückeburg
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn, Berlin
  4. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Domains zu pfänden sollte verboten sein

    Der Held vom... | 02:24

  2. Re: Heißt der Markt wird geteilt und der Preis...

    sofries | 02:12

  3. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    Iomegan | 02:03

  4. Re: Nutzen?

    CruZer | 02:00

  5. Re: Ich mag Linux ja...

    Seitan-Sushi-Fan | 01:58


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel