Abo
  • Services:

Bluetooth und Energiesparmodus: Apple repariert mit iOS 9.3.2 ärgerliche Fehler

Apple hat mit iOS 9.3.2 ein neues Betriebssystemupdate für iPhones, iPads und den iPod touch veröffentlicht. Es soll vornehmlich Probleme im Bereich Bluetooth-Audio und mit dem Stromsparmodus beheben.

Artikel veröffentlicht am ,
iOS 9.3.2  ist da.
iOS 9.3.2 ist da. (Bild: Andreas Donath)

Apple hat iOS 9.3.2 für iPhones, iPads und den iPod touch bereitgestellt. Das Update kann Over-the-Air oder per Firmware-Download und Installation über iTunes eingespielt werden. iOS 9.3.2 trägt die Build-Nummer 13F69.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Aschaffenburg
  2. GFAW Thüringen mbH, Erfurt

Mit iOS 9.3.2 kann der Nachtschicht- zusammen mit dem Energiespar-Modus genutzt werden. Der Nightshift (Nachtschicht)-Modus existiert seit iOS 9.3. Dabei handelt es sich um einen softwareseitigen Blaulichtfilter, der nachts aktiviert wird. Er soll den Nutzer vor möglichen Beeinträchtigungen kurz vor dem Einschlafen schützen. Der Modus ist aber nur bei neueren Geräten mit 64-Bit-Prozessoren aktiv und funktionierte bislang nicht parallel mit dem Stromsparmodus.

Der Stromsparmodus schaltet unter anderem die Hintergrundaktualisierung von Apps ab und deaktiviert automatische Downloads und einige visuelle Effekte. Die Leistung des iOS-Geräts wird reduziert, was eine längere Betriebsdauer ermöglicht. Bei niedrigem Akkustand wird der Modus vorgeschlagen, er lässt sich aber auch manuell aktivieren.

Das Update auf iOS 9.3.2 soll außerdem die Bluetooth-Audio-Probleme des iPhone SE beheben. Beim neuesten Smartphone von Apple kommt es nach einigen Anwenderberichten beim Telefonieren zu Verbindungsabrissen und vor allem verzerrtem Ton mit Bluetooth-Headsets. Mit den angeschlossenen Bluetooth-Geräten hat das Problem nichts zu tun. Anwender berichten sowohl von Freisprecheinrichtungen in zahlreichen Automodellen als auch von Headsets diverser Marken, die seit der Nutzung mit dem iPhone SE Probleme machen.

Apple will außerdem Schwierigkeiten mit Wörterbüchern und der japanischen Tastatur behoben haben. Auch Satzzeichen beim Vorlesen mit der synthetischen Stimme Alex sollen nun keine Probleme mehr bereiten.

Das Update auf iOS 9.3.2 kann Over-the-Air über die Softwareaktualisierung vorgenommen werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-15%) 23,79€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Danielx 20. Mai 2016

Bei mir sind durch das Update erst Bluetooth Probleme entstanden. Vorher liefen Autoradio...

Augenstern 17. Mai 2016

Du hast Empfangsprobleme oder 1-2 Tage gar kein Empfang,mit einem Update was gerade mal...

GeXX 17. Mai 2016

https://www.golem.de/news/error-56-ios-9-3-2-macht-ipad-pro-9-7-zoll-unbrauchbar-1605...

crackhawk 17. Mai 2016

Stimmt. Im NightShift Modus funktionieren alle Grafikeffekte wie gewohnt. Gedrosselt...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /