• IT-Karriere:
  • Services:

Binäre Daten statt Text

In unserem Beispiel haben wir ausschließlich Textdaten über die Websockets verschickt. Diese sind übrigens entsprechend dem Standard immer UTF-8-codiert. Alternativ können aber auch binäre Ströme wie Bilddaten versendet werden.

Stellenmarkt
  1. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  2. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund

Serverseitig wird dazu bei nodejs-websocket entweder die Methode sendBinary() für einen Datenblock verwendet oder beginBinary() für die Übertragung eines Streams. Clientseitig im Browser kommen diese Daten ebenfalls über die Callback-Funktion bei onmessage an. Die Unterscheidung, ob es sich um Text- oder Binärdaten handelt, muss über die Eigenschaft binaryType des Websocket-Objektes geprüft werden. Ist dessen Wert blob, handelt es sich um Binärdaten.

Die Übertragung von Binärdaten abseits von Bilddaten ist interessant, wenn tatsächlich die Datenmengen so klein wie möglich gehalten werden sollen, um eine schnelle Übertragung zu gewährleisten. Tinkerforge setzt zum Beispiel in seinem Kit darauf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Daten per Websocket austauschenDas Henne-Ei-Problem 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Chieftec PPS-750FC 750 W Netzteil für 80,99€, Sharkoon VG4-W Tower in verschiedenen...
  2. (u. a. F1 2020 für 23,99€, Planet Zoo für 21,99€, Fortnite - Legendary Rogue Spider Knight...
  3. 499,99€ (Vorbestellungen in Märkten weiterhin möglich)
  4. 499,99€ (Vorbestellungen in Märkten weiterhin möglich)

Anonymer Nutzer 28. Jul 2014

Ich würde sagen hier könnte man eleganter und auch verhältnismäßig preiswert mit Zigbee...

savejeff 24. Jul 2014

perfekt! die Artikel sind echt zeitlos. ich werde noch ein paar Artikel nachholen.

holminger 24. Jul 2014

Meine RasPis dienen einmal als AirPrint-Server für einen 15 Jahre alten Kyocera...

currock63 23. Jul 2014

die guten alten Zeiten der c't, als es noch in fast jeder Ausgabe etwas zum selber...


Folgen Sie uns
       


iPad 8 und iPad OS 14 im Test: Kritzeln auf dem iPad
iPad 8 und iPad OS 14 im Test
Kritzeln auf dem iPad

Das neue iPad 8 ist ein eher unauffälliger Refresh seines Vorgängers, bleibt aber eines der lohnenswertesten Tablets. Mit iPad OS 14 bekommt zudem der Apple Pencil spannende neue Funktionen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad-Betriebssystem iPadOS 14 macht Platz am Rand
  2. Zehntes Jubiläum Auch Microsoft hat das erste iPad überrascht

Amazon: Der Echo wird kugelig
Amazon
Der Echo wird kugelig

Zäsur bei Amazon: Alle neuen Echo-Lautsprecher haben ein komplett neues Design erhalten.

  1. Echo Auto im Test Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
  2. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde

    •  /