Abo
  • Services:
Anzeige
Raspberry Pi mit Touchscreen-Display und Bluetooth-Dongle
Raspberry Pi mit Touchscreen-Display und Bluetooth-Dongle (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Websocket öffnen

Wir beginnen mit dem einfachsten Teil: der Webanwendung. Im HTML-Teil definieren wir lediglich einige Buttons für die Funktionen des Players wie Play, Stop etc., außerdem zwei Anzeigefelder für den Namen des aktuellen Titels und die Lautstärke:

Der Javascript-Teil besteht ebenfalls aus erfreulich wenig Zeilen. Sobald die Webseite geladen ist, wird die start()-Funktion aufgerufen und darin mit new Websocket('ws://localhost:8001/') eine Websocket-Verbindung geöffnet. Die Protokoll-Angabe ws steht kurz für Websocket, ansonsten entspricht der Parameter einer ganz normalen URL. Das Websocket-Objekt wird von jedem Browser bereitgestellt, der den Websocket-Standard gemäß dem W3C implementiert.

Anzeige

  1. function start() {
  2.  
  3. con = new WebSocket('ws://localhost:8001/');
  4.  
  5. con.onmessage = function(msg) {
  6.  
  7. var message = {track:'',volume:''};
  8.  
  9. try {
  10. message = JSON.parse(msg.data);
  11. } catch(e) {
  12. console.log(e);
  13. return;
  14. }
  15.  
  16. document.getElementById('track').innerHTML = message.track;
  17. document.getElementById('volume').innerHTML = message.volume;
  18. }

Dass wir die Angabe hart codieren, erfolgt hier wegen der Übersichtlichkeit, in der Praxis sollte die URL vom Benutzer gesetzt werden können. Dann läuft die Webanwendung auch auf anderen Rechnern, wenn sie übers Netzwerk vom Raspberry geladen wird.

Als Nächstes wird ein Event-Handler registriert: onmessage. Die zugewiesene Funktion wird aufgerufen, wenn der Server Daten zum Client schickt, hier dem Browser. Diese Funktion erhält als Parameter die Daten, die der Server geschickt hat.

 Ein ferngesteuerter MusikplayerAnzeigen und Senden 

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 28. Jul 2014

Ich würde sagen hier könnte man eleganter und auch verhältnismäßig preiswert mit Zigbee...

savejeff 24. Jul 2014

perfekt! die Artikel sind echt zeitlos. ich werde noch ein paar Artikel nachholen.

holminger 24. Jul 2014

Meine RasPis dienen einmal als AirPrint-Server für einen 15 Jahre alten Kyocera...

currock63 23. Jul 2014

die guten alten Zeiten der c't, als es noch in fast jeder Ausgabe etwas zum selber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. Regierungspräsidium Freiburg, Freiburg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 29,59€
  2. (-50%) 19,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Asus B9440 im Test Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business

  1. Re: Hauptsache die deutschen Hersteller planen was...

    Don_Danone | 19:11

  2. 100% Pragmatismus - würde woanders auch gut stehen...

    JouMxyzptlk | 19:06

  3. Re: Als Trekkie rollen sich mir da...

    ArcherV | 19:00

  4. Re: Überhaupt nicht erstrebenswert

    picaschaf | 19:00

  5. Re: Warp-Korridor

    ArcherV | 18:58


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel