Bluetooth-Kassettenplayer im Test: Musikhören wie früher, nur in schlecht

Der tragbare Kassettenrekorder des chinesischen Herstellers Ninm hat uns nicht nur wegen seiner Bluetooth-Funktion interessiert, wir haben schließlich generell ein Faible für Retro-Technik. Im Test erweist sich das Gerät allerdings als Rohrkrepierer - wir haben bessere Alternativen von früher in petto.

Ein Test von veröffentlicht am
Der It's OK von Ninm (Video)
Der It's OK von Ninm (Video) (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Musikkassetten sind im Kommen: Nach Vinylplatten könnte die 1963 vorgestellte Kompaktkassette der neue Verkaufsschlager im Retro-Hipster-Geschäft werden - zumindest, wenn die aktuellen Verkaufszahlen wohlwollend ausgelegt werden. "Kassettenverkäufe auf dem höchsten Level seit mehr als zehn Jahren", meldete im Sommer 2019 beispielsweise die BBC; zu erwähnen ist, dass es sich um 35.000 Stück bis Mitte 2019 handelte, ein Bruchteil der Hunderte von Millionen Ende der 1980er.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger
Das System E-Mail: Das System E-Mail: Schritt für Schritt vom Sender zum Empfänger

E-Mail verhalf dem Internet zum Durchbruch, als es noch Arpanet hieß. Zeit für einen Blick auf die Hintergründe dieses Systems - nebst Tipps für einen eigenen Mailserver.
Von Florian Bottke


Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
Softwareentwicklung: Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
Eine Anleitung von Pascal Friedrich


E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor
E-Commerce und Open Banking: E-Commerce und Open Banking: Big-Tech-Konzerne drängen in den Finanzsektor

Open Banking sollte Innovationen fördern. Stattdessen nutzen Amazon, Apple und Google es dazu, ihre Marktmacht auszubauen.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    •  /