Boses leistungsfähiger ANC der Quiet Comfort Earbuds hat ein Problem

Beim Testen der Leistungsfähigkeit des ANC hören wir uns die aktive Geräuschunterdrückung immer an, ohne dass dabei Musik im Stöpsel läuft. Dadurch können wir ermitteln, wie viel Stille in verschiedenen Geräuschkulissen erzeugt werden kann.

Stellenmarkt
  1. Referent_in Datenschutz
    Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Köln
  2. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
Detailsuche

Eine auf maximaler Stufe laufende Dunstabzugshaube wird mit den Quiet Comfort Earbuds im Ohr deutlich leiser, auch Flugzeuggeräusche verringern sich entsprechend. Verkehrslärm auf der Straße oder die Fahrgeräusche einer S-Bahn werden deutlich reduziert. Sobald wir bei diesen Geräuschkulissen Musik hören, verschwinden die Störgeräusche ganz, ohne dass wir die Musik laut aufdrehen müssen. Die Bose-Stöpsel erreichen fast die gute ANC-Leistung der Freebuds Pro von Huawei, liegen aber ganz knapp darunter.

Somit liefern die Quiet Comfort Earbuds für Bluetooth-Hörstöpsel eine besonders effiziente aktive Geräuschreduzierung und sind angenehm rauscharm. An die ANC-Leistung eines Noise Cancelling Headphones 700 von Bose oder aber an die Topleistung von Sonys WH-1000XM4 kommen sie nicht heran. Das Versprechen von Bose wird also nicht erfüllt, dass die Stöpsel die gleiche ANC-Leistung wie die großen Kopfhörer erreichen. Die Bose-Stöpsel schlagen die Airpods Pro in dieser Disziplin aber deutlich.

Bose-Stöpsel mögen keinen Wind

Allerdings sind die Bose-Stöpsel viel windempfindlicher als die Airpods Pro. Die Quiet Comfort Earbuds machen die gute ANC-Leistung bei Einsätzen draußen wieder zunichte, weil das Musikhören von lauten Pfeifgeräuschen gestört wird. Bose hat wie schon bei den Noise Cancelling Headphones 700 keine Maßnahmen ergriffen, um die ANC-Geräte weniger windemfindlich zu machen. Hier sind die Airpods Pro besonders vorbildlich und leiten Windgeräusche nicht als pfeifende Störegeräusche in die Ohren.

Das Gleiche gilt für die Elite 85t, die dementsprechend auch optimal draußen verwendet werden können. Bezüglich der Mechanismen gegen Windgeräusche hat uns schon Jabras Elite 85h besonders gut gefallen, weil alles automatisch läuft. Weniger angetan sind wir von der Leistungsfähigkeit des ANC.

ANC-Leistung beim Elite 85t ist schwach

Die Elite 85t bringen eine schwächere ANC-Leistung als die Airpods Pro. Bei typischen Flugzeuggeräuschen liegen die Ergebnisse recht dicht beieinander, aber bei Fahrgeräuschen in öffentlichen Verkehrsmitteln zeigen sich deutliche Unterschiede. Die Elite 85t reduzieren typische Fahrgeräusche so schwach, dass wir die Musik lauter machen müssen, um diese zu übertönen. Bei den Airpods Pro werden die Fahrgeräusche hingegen genau so weit verringert, dass die Musik bei moderater Lautstärke nicht davon beeinträchtigt wird.

Wie auch die Stöpsel von Bose und Apple sind die Elite 85t rauscharm - ein großer Vorzug gegenüber den Elite 85h, bei denen wir ein stark vernehmliches Rauschen bemängelt haben. Wir haben die ANC-Leistung der Elite 85t mit den Elite 75t samt ANC-Update verglichen. Dabei liefern die Elite 75t eine effizientere Geräuschtunterdrückung dank einer passiven Geräuschreduzierung, die eben bei den Elite 85t fehlt.

Jabra Elite 75t, True Wireless In-ear Kopfhörer mit Passive Noise Cancellation, Lange Akkulaufzeit, schwarz

Bose und Jabra mit gutem Transparenzmodus

Sowohl Bose als auch Jabra bieten in ihren Stöpseln einen Transparenzmodus, der jeweils sehr natürlich klingt. Bei Jabra können wir die Intensität des Transparenzmodus bei Bedarf auch noch anpassen. Falls also Außengeräusche mal zu stark verstärkt werden, können wir etwas dagegen unternehmen - das ist angenehm.

  • Jabras Elite 85t (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Jabras Elite 85t  (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Jabras Elite 85t (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Jabras Elite 85t im Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Jabras Elite 85t mit Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Jabras Elite 85t mit Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Jabras Elite 85t mit Aufsätzen in drei Größen (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds mit Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds im Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds im Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Ladeetui für Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Boses Quiet Comfort Earbuds mit Aufsätzen in drei Größen (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Größenvergleich Jabra Elite 85t und Bose Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Größenvergleich Jabra Elite 85t, Bose Quiet Comfort Earbuds und Apple Airpods Pro (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Größenvergleich Apple Airpods Pro, Jabra Elite 85t und Bose Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Größenvergleich der Ladeetuis für Airpods Pro, Elite 85t und Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Größenvergleich der Ladeetuis für Airpods Pro, Elite 85t und Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
  • Größenvergleich der Ladeetuis für Airpods Pro, Elite 85t und Quiet Comfort Earbuds (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)
Boses Quiet Comfort Earbuds im Ladeetui (Bild: Ingo Pakalski/Golem.de)

Wenn wir die Elite 85t einschalten, wird immer der zuletzt verwendete Modus genutzt. Noch mehr Komfort bieten die Quiet Comfort Earbuds. Hier können wir uns aussuchen, ob der letzte Zustand aktiviert wird oder ob sich die Stöpsel immer mit der maximalen ANC-Stufe einschalten. Angenehm ist auch, dass wir bei beiden Stöpseln Ansagen in deutscher Sprache erhalten und diese bei Bedarf auch deaktivieren können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Jabra schlägt Apple, Bose hat andere VorzügeKlanglich liegen Apple, Bose und Jabra dicht beieinander 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Facebook: Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp
    Facebook
    Viele Nutzer bleiben bei Whatsapp

    Eine Umfrage zeigt, dass viele Nutzer bei der Facebook-App bleiben. Viele wollten Whatsapp nach der Ankündigung neuer Datenschutzregeln eigentlich verlassen.

  2. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  3. Tesla: Umfangreiche Antragsunterlagen für Grünheide einsehbar
    Tesla
    Umfangreiche Antragsunterlagen für Grünheide einsehbar

    Tesla will unter anderem das Presswerk um zwei Produktionslinien ausbauen - einige Stellen des Antrags sind allerdings geschwärzt.

aguentsch 24. Nov 2020

Gibt es eigentlich Erfahrungen, wieviele Ladezyklen so ein Gerät mitmacht, z. B. nach...

qwertzuiop.98 21. Nov 2020

Also auf meinem iPhone und iTunes Filmen ist es mega. Der Bass in manchen Filmen ist...

qwertzuiop.98 21. Nov 2020

Ich persönlich hab nur einmal die Lautstärke Regler vermisst als ich mit mehreren Leuten...

fr4ggle 20. Nov 2020

Hi, mich würde auch ein Test der RHA TrueControl ANC Kopfhörer interessieren. Was den...

a.ehrenforth 20. Nov 2020

Dem kann ich nur zustimmen. Die Telefonierqualität ist bei Jabra klasse insbesondere die...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /