Abo
  • IT-Karriere:

Blue Byte: Rote Armee in Panzer General Online verfügbar

Das browserbasierte Free-to-Play-Strategiespiel Panzer General Online wird deutlich umfangreicher: Spieler können nun auch als Oberbefehlshaber der Roten Armee antreten.

Artikel veröffentlicht am ,
Panzer General Online
Panzer General Online (Bild: Blue Byte)

Ab sofort kämpft im Free-to-Play-Strategiespiel Panzer General Online die Rote Armee mit Einheiten, Boostern und Starter-Packs sowie einer neuen Einzelspielerkampagne. Spieler können Rote-Armee-Decks aufrüsten, um mit historischen Einheiten wie dem T-34-Panzer und den Katjuscha-Raketenwerfern gegen die US-Armee und die Deutsche Wehrmacht in taktischen Onlinematches anzutreten. Damit sind die drei größten Streitkräfte des Zweiten Weltkriegs im Spiel verfügbar.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München
  2. BWI GmbH, Münster

Panzer General Online basiert auf der rundenbasierten Serie von SSI, deren erster Teil 1994 erschienen ist. In der Neuauflage treten Spieler ebenfalls rundenbasiert im Szenario des Zweiten Weltkriegs an. Hinzu kommen Elemente aus Brettspielen: Spieler bauen ihre Armee aus Miniaturmodellen von Panzern, Infanterie und Artillerie.

Damit stellen die Spieler ein Deck aus Befehlskarten zusammen, das sie strategisch ausspielen müssen, um den Ausgang der Schlachten für sich zu entscheiden. Neben Multiplayer-PVP-Schlachten gibt es auch Einzelspielerkampagnen, die vor allem als Tutorial dienen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 12,49€, GTA Online Cash Card 1,79€)
  2. (aktuell u. a. Dell-Notebook 519€, Dell USB-DVD-Brenner 34,99€)
  3. 88,00€
  4. 107,00€ (Bestpreis!)

afofo 28. Mai 2014

und schon wieder diese Flash Schrot macht pc nur lahm sonst nix wann kommen endlich...

Nastert 27. Mai 2014

Das Spiel hat ja mit dem Grundspiel rein Garnichts mehr zu tun ... Gefällt mir als...


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

    •  /