Abo
  • IT-Karriere:

Blue Byte: Anno 2205 besiedelt den Orbit

Das Entwicklerstudio Blue Byte hat die zweite große Erweiterung für Anno 2205 veröffentlicht. Spieler können darin das All rund um ihre Raumstation besiedeln. Zeitgleich gibt es ein kostenloses Update, das unter anderem Errungenschaften auf Steam enthält.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Orbit in Anno 2205
Der Orbit in Anno 2205 (Bild: Blue Byte)

Sobald in den Städten von Anno 2205 orbitale Forschungsstationen stehen, geht es ins All - jedenfalls in Orbit, der zweiten großen Erweiterung für das Aufbauspiel. Mit drei Klassen von Astronauten - Biologen, Physiker und Ingenieure - kann der Spieler durch das Anlegen von zwölf unterschiedlichen Modulen die Siedlung in der Umlaufbahn optimieren. Je größer die Raumstation wird, desto mehr Fachwissen wird erlangt - und desto mehr Bonuseffekte gibt es wiederum auf der Erde, so das Entwicklerstudio Blue Byte. Insgesamt soll es 75 neue Bonuseffekte zu entdecken geben.

Stellenmarkt
  1. Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
  2. dreisechzig ITC GmbH, Dreieich

Orbit ist als Teil des Season Pass oder einzeln für 12 Euro erhältlich. Neben der Erweiterung gibt es ein kostenloses Update, das unter anderem Errungenschaften auf Steam sowie ein Sommerevent mit neuen Verzierungen enthält.

Im Februar 2016 hatte Blue Byte das erste Addon namens Tundra veröffentlicht. Darin konnten Spieler ihr städteplanerisches Können in einer sibirisch anmutenden Eislandschaft beweisen. Anno 2205 selbst war Ende 2015 für Windows-PC auf den Markt gekommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. CPU-Kühler)
  2. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  3. (heute u. a. Saugroboter)
  4. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...

TheUnichi 25. Jul 2016

Jo, hab gedacht er bezieht es auf Anno allgemein. Tut mir leid.

TheUnichi 25. Jul 2016

Ich habe meist einen leichten Gegner mitgenommen, den ich dann am Ende, wenn ich eine...

SmilingStar 22. Jul 2016

Gegenfrage: Was hast du für einen ISP? Ich bin NICHT zahlender Kunde mit einem 50 MBit/s...


Folgen Sie uns
       


Escape Room in VR ausprobiert

Wir haben uns das Spiel Huxley von Exit VR näher angesehen.

Escape Room in VR ausprobiert Video aufrufen
Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

    •  /