Abo
  • Services:
Anzeige
Bloodborne
Bloodborne (Bild: Sony)

Schneller und aggressiver als Dark Souls 2

Anzeige

Mit den ersten Gegnern, die an eine Mischung aus Zombie, Werwolf und struppiger Vogelscheuche erinnern, kommen wir noch halbwegs gut klar - einfach, indem wir mit unserer Axt-Sense ausholen und draufhauen. Bereits hier wird deutlich, dass sich das Gegnerverhalten in Bloodborne spürbar von dem in Dark Souls 2 unterscheidet: Die Feinde sind wesentlich schneller und aggressiver, und es bleibt kaum Zeit, sie zu beobachten und uns eine Taktik auszudenken. Übrigens gibt es nur einen einzigen Schwierigkeitsgrad.

Während unseres etwa einstündigen Anspieltermins wollen wir vom eigentlichen Spiel eigentlich nur einen Abschnitt schaffen, bei dem wir eine längere, von Häusern eingefasste Straße entlangkommen und dann am Ende über eine etwas höhere Ebene bis zu einem Bossgegner gelangen.

  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
  • Bloodborne (Bild: Sony)
Bloodborne (Bild: Sony)

Um es gleich zu sagen: Wir haben es nicht geschafft. Mal sind einfach zu viele Feinde über uns hergefallen, mal haben wir einen Werwolf in einer dunkeln Ecke übersehen, mal sind wir kurz vor dem Gelingen doch noch übermütig geworden und wollten den letzten Gegner auch noch erledigen, obwohl es in Bloodborne ausdrücklich nur darum geht, die Abschnitte zu überleben und es in den nächsten zu schaffen.

Fies: Wenn wir sterben, setzt uns das Programm wie beim Laden eines Savegames an den gleichen Ausgangspunkt zurück. Unsere bei früheren Versuchen verbrauchten Molotowcocktails - eine klasse Waffe gegen mehrere Feinde - sind dann ebenso weg wie die Heiltränke, so dass es sogar eher noch etwas schwieriger wird.

Was wir bei den Gegnern an Ausrüstung finden, hängt laut dem Vertreter von Sony vom Zufall ab. Mit etwas Glück bekommen wir eine gute Mischung, mit viel Pech ständig nur neue Munition für die Pistole, die wir in diesem Abschnitt kaum verwenden.

Die Grafik macht einen stimmigen und schönen Eindruck - Bloodborne sieht um Klassen besser aus als Dark Souls 2, auch die Animationen und atmosphärisch dichten Zwischensequenzen finden wir gelungen. Bis zum fertigen Spiel dürfte sich an der angespielten Fassung übrigens so gut wie nichts mehr ändern, denn das fertige Programm soll bereits am 25. März 2015 erscheinen - leider exklusiv für die Playstation 4.

 Bloodborne angespielt: Angsthase oder Nichtsnutz

eye home zur Startseite
carnifexx 17. Mär 2015

Eher stürzt die Sonne in die Erde. Leute verwechseln Sony offenbar mit Microsoft oder...

Hittmar Otzfeld 17. Mär 2015

A versteht B und B versteht A. http://i.imgur.com/iy6T38l.jpg

dEEkAy 16. Mär 2015

so ist es. bloodborne interessiert mich kein stück. bin pc gamer und wenns nen game mal...

ps (Golem.de) 16. Mär 2015

Korrigiert. Danke :-)

Sharkuu 16. Mär 2015

ich kanns kaum erwarten, das wird das game 2015 :D hab aber ein paar sachen im artikel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  3. investify S.A., Aachen oder Wasserbillig (Luxemburg)
  4. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 1600X 219,90€, HTC Vive 799,00€, Crucial 525-GB-SSD 124,90€, Be quiet Pure...
  2. 79,90€ statt 124,90€
  3. (u. a. 2 Guns, Bad Boys 2, Captain Phillips, Chappie, Christine)

Folgen Sie uns
       


  1. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

  2. Galaxy J7 (2017)

    Samsung-Smartphone hat zwei 13-Megapixel-Kameras

  3. Zenscreen MB16AC

    Asus bringt 15,6-Zoll-USB-Monitor für unterwegs

  4. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  5. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K

  6. Prime Reading

    Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland

  7. Node.js

    Hälfte der NPM-Pakete durch schwache Passwörter verwundbar

  8. E-Mail

    Private Mails von Topmanagern Ziel von Phishing-Kampagne

  9. OLED

    LG entwickelt aufrollbares transparentes 77-Zoll-Display

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Bundesnetzagentur prüft Auswirkung der OVG-Entscheidung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Zahlungsabwickler Start-Up Stripe kommt nach Deutschland
  2. Whole Foods Market Amazon kauft Bio-Supermarktkette für 13,7 Milliarden Dollar
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  2. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker
  3. Ionencomputer Wissenschaftler müssen dumme Dinge sagen dürfen

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: Hey, der Drogendealer wieder...

    david_rieger | 13:44

  2. Re: SPD und CDU sind verfassungswidrig

    /mecki78 | 13:43

  3. Wie wird der Erfolg sein?

    mnementh | 13:41

  4. Re: Jeder Anbeiter MUSS klagen..

    Prinzeumel | 13:39

  5. Re: Ich wünsche mir mehr Coopspiele die man...

    PiranhA | 13:38


  1. 13:44

  2. 13:16

  3. 12:40

  4. 12:04

  5. 12:01

  6. 11:59

  7. 11:44

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel