Abo
  • Services:

Blogsoftware: Wordpress 3.9 verbessert Medien-Nutzung

Die aktuelle Wordpress-Version vereinfacht den Umgang mit Bildern und stellt eine Playliste für Audio und Video bereit. Der Editor ist ebenfalls verbessert worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Wordpress 3.9 verbessert den Umgang mit Medien.
Wordpress 3.9 verbessert den Umgang mit Medien. (Bild: Wordpress)

Die aktuelle Version 3.9 von Wordpress alias Smith ist erschienen. Der Codename ist eine Erinnerung an den Jazz-Musiker Jimmy Smith. Die Veröffentlichung bietet einige Detailverbesserungen, die den Umgang mit der Blogsoftware vereinfachen sollen.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

So reagiert der grafische Editor nun wesentlich schneller und unterstützt auch mobile Geräte. Das Einfügen von Text aus einer Textverarbeitung soll nun ebenso besser funktionieren. Bisher kam es immer wieder vor, dass vor allem aus Microsoft Word eingefügter Text eher chaotisch formatiert im Editor dargestellt wurde.

Bilder für ein Blogposting lassen sich nun einfach per Drag-and-Drop in dem Editor platzieren. Diese lassen sich dann auch direkt bearbeiten, also etwa rotieren, beschneiden und ebenso skalieren. Der Editor hat zusätzlich dazu eine Galerievorschau erhalten. Die Galerie zeigt ein Gitter der Bilder an, wie dies auch in dem veröffentlichten Post geschieht.

Um eigene Musik oder Videos leichter zur Verfügung zu stellen, hat das Team eine einfache Playliste für die Medien implementiert. Dazu werden die bekannten HTML5-Tags verwendet. Das für das eigene Blog verwendete Theme lässt sich nun mit einer Echtzeitvorschau verändern. So ist das Hinzufügen und Umplatzieren von Widgets direkt zu sehen. Bilder in der Kopfleiste können ebenso leicht bearbeitet werden. Wer lieber vorgefertigte Themes nutzen möchte, kann diese über den neu gestalteten Browser suchen.

Der Quellcode von Wordpress 3.9 steht zum Download bereit. Über die integrierte Update-Funktion lassen sich bestehende Installationen aktualisieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 14,99€
  2. (-68%) 15,99€
  3. 31,99€

Moridin 17. Apr 2014

Warum nicht? Man hat einen Seitenbaum, kann darin rumklicken und bekommt pro Seite alle...

Michael H. 17. Apr 2014

.. denn die Bilder immer manuell zu uppen, vorgefilterte Größen auszuwählen und diese...


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
    Verschlüsselung
    Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

    VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
    2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
    3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
    Fido-Sticks im Test
    Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
    2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
    3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

      •  /