Blockheizkraftwerke: Emissionsfreier Betrieb nach Umrüstung

Auf Bornholm entsteht die erste Anlage, die Strom und Wärme klimafreundlich erzeugt. Sie wird mit bisher wertlosem Überschussstrom versorgt.

Artikel veröffentlicht am , Wolfgang Kempkens
Der Hafen von Rønne auf Bornholm
Der Hafen von Rønne auf Bornholm (Bild: Hyme Energy)

Blockheizkraftwerke (BHKW), die mit Öl, Erdgas oder Kohle befeuert werden, also schädlich für das Klima sind, könnten künftig dazu beitragen, die durchschnittliche Erhöhung der Temperatur um 1,5 Grad Celsius nicht zu überschreiten. Das dänische Unternehmen Hyme Energy aus der Hauptstadt Kopenhagen will die BHKW so umrüsten, dass sie emissionsfrei arbeiten und dennoch weiterhin Strom und Fernwärme liefern. Zusätzlich fungieren sie als Netzstabilisatoren, weil sie Überschussenergie aufnehmen und bei Strommangel im Netz Strom einspeisen.

Kostengünstiger als Batteriespeicher

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Engineer (m/w/d)
    Demag Cranes & Components GmbH, Wetter (Ruhr) (Home-Office möglich)
  2. IT-Systemadministratorin (m/w/d)
    Theater Freiburg, Freiburg im Breisgau
Detailsuche

Das sei deutlich kostengünstiger als andere Lösungen wie große Batteriespeicher, sagt Ask Løvschall-Jensen, CEO von Hyme Energy, weil große Teile der Infrastruktur weitergenutzt werden - Transformatoren, Hochspannungsleitungen, Generatoren und Dampfturbinen. Letztere sind allerdings nicht in allen BHKW vorhanden.

Heißes Salz statt fossil beheizter Kessel

Im Grunde entfernen die dänischen Kraftwerksspezialisten lediglich die fossilen Wärmeerzeuger, also Gasturbinen oder mit Öl oder Kohle befeuerte Kessel für die Dampferzeugung. Ersetzt werden sie durch mächtige Tanks mit flüssigem Salz. Diese werden elektrisch auf eine Temperatur von bis zu 700 Grad Celsius aufgeheizt, und zwar mit Überschussstrom. Bei hoher Sonneneinstrahlung beziehungsweise starkem Wind produzieren Kraftwerke oft weit mehr Strom als verbraucht werden kann. Um das Netz nicht zu sehr zu strapazieren, werden dann ganze Windparks und Solarkraftwerke vorübergehend abgeschaltet. In den umgerüsteten BHKW soll dieser Strom genutzt werden.

Erstmal klein anfangen

Das erste Kraftwerk wird bis 2024 in Rønne umgerüstet, der Hauptstadt der dänischen Insel Bornholm. Es wird mit einer Leistung von einem Megawatt und einer Speicherkapazität von 20 Megawattstunden eher wenig zum Ziel von sicheren Stromnetzen beitragen. "Wir fangen erstmal klein an", sagt Løvschall-Jensen. "Längerfristig streben wir eine vollständige Nachrüstung von Blockheizkraftwerken mit Speichern im Gigawattstunden-Bereich an."

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    16.-18.01.2023, virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Projekt auf Bornholm wird von der Europäischen Union im Rahmen des Horizon Europe Programms unterstützt. Außer Blockheizkraftwerken von Energieversorgern hat Hyme auch Anlagen der Industrie im Visier.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesweiter Warntag
"Es wird richtig, richtig laut!"

Zum Warntag am 8. Dezember werden Warnungen erstmals über Cell Broadcast an Mobilgeräte verschickt. Der Anteil der erreichbaren Nutzer ist weiter unklar.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti und Friedhelm Greis

Bundesweiter Warntag: Es wird richtig, richtig laut!
Artikel
  1. Project Titan: Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen
    Project Titan
    Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen

    Das Apple-Auto soll weniger als 100.000 US-Dollar kosten, mit der Rechenleistung von vier M1 Ultra ausgestattet sein und 2026 auf den Markt kommen.

  2. Was einen Product Owner bei ROSSMANN ausmacht
     
    Was einen Product Owner bei ROSSMANN ausmacht

    Product Owner entwerfen Visionen von Produkten und bringen diese und das Unternehmen voran. Doch mit welchen Themen beschäftigt sich ein Product Owner bei ROSSMANN?
    Sponsored Post von Rossmann

  3. Apollon-Plattform: DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte
    Apollon-Plattform
    DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte

    Das Upgrade zum Ausfiltern von Netzwerkrauschen erfolgte innerhalb nächtlicher Wartungsfenster bei laufendem Betrieb.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Tiefstpreise: Asus RTX 4080 1.689,90€, Roccat Kone Pro 39,99€ • Alternate: Acer Gaming-Monitor 27" 159,90€, Razer BlackWidow V2 Mini 129,90€ • 20% Extra-Rabatt bei ebay • Amazon Last Minute Angebote • Saturn-Weihnachts-Hits • ViewSonic 32" WQHD/144 Hz 229,90€ [Werbung]
    •  /