Abo
  • IT-Karriere:

Blockbuster: Fifa 20 und Modern Warfare vorab spielbar

Wer sich für die potenziellen Verkaufsschlager Fifa 20 und Call of Duty - Modern Warfare interessiert, kann sich anhand einer Demo und einer offenen Beta auf Windows-PC und Konsole vorab einen Eindruck verschaffen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Fifa 20
Artwork von Fifa 20 (Bild: Electronic Arts)

Bis zur Veröffentlichung von Fifa 20 und Call of Duty: Modern Warfare müssen sich Spieler noch etwas gedulden. Immerhin gibt es nun die Möglichkeit, schon vorab einen Blick auf einen Teil der neuen Inhalte zu werfen.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  2. Hays AG, Großraum Frankfurt

Im Falle der Fußballsimulation Fifa 20 ist das besonders unkompliziert: Publisher Electronic Arts hat am 10. September 2019 eine rund 6,5 GByte große Demoversion veröffentlicht, die über die Konsolennetzwerke für Playstation 4 und Xbox One heruntergeladen werden kann.

Die Fassung für Windows-PC ist über das Downloadportal Origin erhältlich. Spieler können unter anderem mit Borussia Dortmund und Real Madrid antreten.

Zur Verfügung stehen die Modi Anstoß (klassische Partien gegen die KI oder gegen Freunde) und Volta - Letzteres ist Hallen- und Straßenfußball. Für Besitzer der Nintendo Switch gibt es keine spielbare Demo. Die Vollversion von Fifa 20 erscheint am 27. September 2019.

Deutlich umständlicher ist der Zugang zur Beta von Call of Duty: Modern Warfare. Publisher Activision hat eine Kooperation mit Sony geschlossen, so dass zuerst Spieler mit einer Playstation 4 loslegen können, und zwar an zwei Donnerstagen - einmal am 12. September (Vorbesteller), einmal am 19. September 2019 (alle Interessierten). Erst danach dürfen Spieler auf Xbox One und Windows-PC in den Kampf ziehen, wie eine Übersicht mit den Terminen verrät.

Die Beta ist auch deshalb interessant, weil Spieler bereits Crossplay ausprobieren können, also plattformübergreifende Multiplayerpartien. Grundsätzlich bleiben Konsolenspieler dabei allerdings unter sich - außer, sie bilden eine Gruppe mit einem PC-Spieler.

Wer allerdings am PC einen Controller statt Maus und Tastatur verwendet, darf auch gegen Opponenten mit PS4 und Xbox One antreten. Speziell für die Beta hat Nvidia einen neuen Game-Ready-Treiber veröffentlicht. Die Vollversion von Modern Warfare soll am 25. Oktober 2019 auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)

genussge 11. Sep 2019 / Themenstart

Geht auf das Weihnachtsgeschäft zu. Bei CoD bin ich mir nicht sicher aber Fifa haut...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone 2 ausprobiert

Das neue ROG Phone II von Asus richtet sich an Mobile Gamer - ist angesichts der Topausstattung aber auch für alle anderen Nutzer interessant.

Asus ROG Phone 2 ausprobiert Video aufrufen
Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. IAA 2019 PS-Wahn statt Visionen
  2. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /