Abo
  • Services:

Blizzard: World of Warcraft und die Reise nach Karazhan

Wer mit der Erweiterung Legion für World of Warcraft schon wieder durch ist, muss jetzt auf Patch 7.1 warten. Das Update trägt den Titel Return to Karazhan - aber statt einer unbeschwerten Party gibt es Kämpfe gegen Odyn und Helya.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Dämonenjäger in Legion, der sechsten Erweiterung für World of Warcraft
Ein Dämonenjäger in Legion, der sechsten Erweiterung für World of Warcraft (Bild: Blizzard)

Blizzard hat erste Informationen zu Patch 7.1 für World of Warcraft veröffentlicht. Dabei handelt es sich um das erste große Inhalts-Update für Legion. Der Untertitel lautet Return to Karazhan - was Spieler vom letzten Update für Hearthstone natürlich schon bestens kennen. In World of Warcraft soll aber ein besonders schwieriger und langer Dungeon mit insgesamt neun Oberbossen auf Gruppen warten.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Personaldienstleistungen AG, Fulda
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Außerdem gibt es weitere Spezialgegner wie Odyn, Guarm und Helya, die auch im Trailer zu sehen sind. Dazu kommen zusätzliche Quests direkt in der Welt und sicherlich noch weitere, unangekündigte Inhalte und Verbesserungen. Einen Termin für das Update hat Blizzard noch nicht bekanntgegeben.

Dafür steht nun fest, wann die Legion-Companion-App erhältlich sein wird: Am 6. September 2016 soll sie für iOS und Android in den entsprechenden Stores zum Download bereitstehen. Mit der App sollen sich Quests und andere Inhalte von Legion besonders komfortabel verwalten lassen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  2. 19,99€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 31,49€)
  3. 129€ (Vergleichspreis 163,73€)
  4. 762,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 798,04€)

Argh 06. Sep 2016

Also ich kann viele der Kommentare nicht verstehen. Viele der Quests sind deutlich anders...


Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Lieferflatrate Otto Up: Otto ist chancenlos gegen Ebay und Amazon
Lieferflatrate Otto Up
Otto ist chancenlos gegen Ebay und Amazon

Der Versandhändler Otto bietet neuerdings eine Lieferflatrate an und will so mit Amazon und Ebay mithalten. Die Otto Up genannte Option enttäuscht uns aber mit zu vielen Einschränkungen.
Eine Analyse von Ingo Pakalski


    Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
    Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
    Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

    In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
    2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
    3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
    Elektroautos
    Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Himo Xiaomis E-Bike mit 12-Zoll-Rädern kostet rund 230 Euro
    2. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
    3. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos

      •  /