Abo
  • IT-Karriere:

Blizzard: Warcraft-Film mit Wikinger

Die ersten Schauspieler sind gefunden: Travis Fimmel soll eine der Hauptrollen in der Verfilmung von Warcraft übernehmen, an der Blizzard und das Filmstudio Legendary Pictures derzeit arbeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Schauspieler Travis Fimmel
Schauspieler Travis Fimmel (Bild: Jesse Grant/Getty Images Entertainment)

Zumindest hinsichtlich des Bartes dürfte Travis Fimmel der Aufgabe gewachsen sein: Der US-Schauspieler solle eine der vier Hauptrollen in der Verfilmung von Warcraft erhalten haben, berichtet Variety. Welche Figur Fimmel genau darstellt, ist nicht bekannt - überhaupt liegen zur Handlung noch keine Informationen vor. Der Mime hat bereits Erfahrungen mit harten Kerlen in schweren Rüstungen. Derzeit steht er in der TV-Serie Vikings vor der Kamera, deren Aufmachung und Szenario entfernt mit Warcraft verwandt sein könnten.

Stellenmarkt
  1. Topos Personalberatung Hamburg, Nordrhein-Westfalen
  2. Valeo Siemens eAutomotive Germany GmbH, Erlangen

Neben Fimmel sollen außerdem Ben Foster (Six Feet Under, 3:10 to Yuma), Rob Kazinsky (Red Tails), Paula Patton (Hitch) und Toby Kebbell (War Horse) ihre Verträge schon unterschrieben haben. Kurz vor der Unterzeichnung steht offenbar Dominic Cooper, der in Captain America die Figur des Howard Stark dargestellt hatte - mit Schnauzbart.

Der Warcraft-Film soll nach aktuellem Stand am 16. März 2016 in die Kinos kommen. Der Drehbeginn unter Regisseur Duncan Jones ist für Januar 2014 in Vancouver angesetzt. Blizzard ist eng in die Produktion eingebunden, unter anderem über den langjährigen Blizzard-Entwickler Chris Metzen als Producer.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...
  3. 116,09€ (10% Rabatt mit dem Code PREISOPT10)

Moe479 06. Dez 2013

naja es gibt so einige fantasy/scify/endzeit-'epen' an die sich von der filmindustrie auf...

irata 05. Dez 2013

Gibt's doch schon? http://www.youtube.com/watch?v=vHySDxCaKnI

irata 05. Dez 2013

Bist wohl Fan von "The Asylum" & Co.? Sherlock Holmes schon gesehen? Mit T-Rex, Riesen...


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

    •  /