Blizzard: Warcraft 1 und 2 sollen neu erscheinen

Bei seiner Hausmesse Blizzcon hat Blizzard angekündigt, dass ein kleines Team damit beschäftigt ist, die Klassiker Warcraft 1 und 2 für moderne PCs umzusetzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Warcraft 1
Warcraft 1 (Bild: Blizzard)

Ein kleines Team mit Blizzard-Entwicklern beschäftigt sich derzeit damit, die Klassiker Warcraft: Orcs & Humans und Warcraft 2: Tides of Darkness so zu aktualisieren, dass sie auch problemlos auf modernen PCs laufen, berichtet Polygon.com. Details hat Blizzard zu dem wohl eher nebenbei laufenden Projekt noch nicht verraten. Ob es also Änderungen bei der Grafik oder der Bedienung gibt - insbesondere Warcraft 1 spielt sich aus heutiger Sicht sehr unkomfortabel -, wird sich wohl erst später herausstellen.

Stellenmarkt
  1. Senior IIoT / Network Developer (m/w/d)
    symmedia GmbH, Bielefeld
  2. IT-Systemadministrator*in
    Fraunhofer-Einrichtung für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS, Alzenau
Detailsuche

Zwar ist es durchaus möglich, die Klassiker auch heute schon auf modernen PCs zum Laufen zu bringen. Allerdings sind dazu dezent fortgeschrittene Kenntnisse nötig.

Das erste Warcraft erschien 1994 für MS-DOS und brachte den großen Durchbruch für Blizzard; zwei Jahre später war dann auch eine Version für Mac OS verfügbar. Warcraft 2 kam 1995 auf den Markt, ein Jahr später folgte die Erweiterung Beyond the Dark Portal.

Die Veröffentlichung von Warcraft 3 ist inzwischen auch ein paar Jährchen her: Mitte 2002 kam das Echtzeit-Strategiespiel mit dem Untertitel Reign of Chaos heraus; seitdem gibt es immer wieder Gerüchte über einen vierten Teil, die sich aber bislang nicht bewahrheitet haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

VW ID.4 im Test: Schön brav
Artikel
  1. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Remastered: Update fürs Update von Half-Life 2 geplant
    Remastered
    Update fürs Update von Half-Life 2 geplant

    Für das von Valve unterstützte Half-Life 2 Update ist offenbar eine weitere Aktualisierung in Arbeit: die Remastered Collection.

DerVorhangZuUnd... 13. Nov 2013

Richtig.. Aufpassen, bei der aktuellen DOSBox Download-Version steht die Geschwindigkeit...

Nolan ra Sinjaria 13. Nov 2013

naja bleibt zu hoffen dass Grim Dawn was gescheites wird :)

Seelbreaker 13. Nov 2013

Leider nein, ich meine den Fehler der einfach mal ingame in einer Tower-Defense...

Nolan ra Sinjaria 13. Nov 2013

Das erklärt, warum ich es nicht gefunen habe, in meinem Account. Danke-

HubertHans 13. Nov 2013

Wer sagt denn das das Ding im Wohnzimmer steht? Liegt im Bettkasten und wird bei Bedarf...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /