Abo
  • Services:

Blizzard: Über 3.000 Warcraft-3-Assets für Starcraft-2-Mods

Die Helden und weitere Einheiten, dazu Gebäude, Soundeffekte, Zauber und mehr: Blizzard hat mehr als 3.000 Bausteine veröffentlicht, mit denen Hobby-Entwickler neue Mods für Starcraft 2 erstellen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Assets aus Warcraft 3
Assets aus Warcraft 3 (Bild: Blizzard)

"Wir möchten Screenshots von epischen Schlachten sehen, Einzelspielermissionen aus eurem Lieblingsspiel, Mini-Games und alles dazwischen": Das hat Blizzard zur der Veröffentlichung von über 3.000 Assets aus Warcraft 3 (2002) auf seiner Webseite geschrieben. Die Helden, Einheiten, Gebäude, Geräusche und Effekte sowie Teile des Interfaces stehen der Community zur Verfügung, die damit auf Basis von Starcraft 2 eigene Mods bauen kann. Theoretisch ist es möglich, Warcraft 3 vollständig in Starcraft 2 nachzubasteln.

Derzeit können nur Spieler mit Zugriff auf die öffentlichen Testserver die Assets von Warcraft 3 verwenden. Allerdings lässt sich der Zugang recht komfortabel über die Einstellungen im Battle.net vornehmen, ohne dass dazu eine Freigabe durch Blizzard nötig ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. bei Alternate bestellen
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Hatrantator 09. Feb 2015

Nö, Heroes of the Storm basiert auf der SC2 engine.

Big L 05. Feb 2015

https://www.youtube.com/watch?v=YcioVsilAdw Neulich auf gamestar.de davon gelesen. Konnte...


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /