Abo
  • Services:
Anzeige
Starcraft Remastered
Starcraft Remastered (Bild: Blizzard)

Blizzard: Starcraft Remastered erscheint im Sommer 2017

Starcraft Remastered
Starcraft Remastered (Bild: Blizzard)

Moderne Optik, unverändertes Gameplay: Blizzard veröffentlicht in wenigen Monaten Starcraft samt der Brood-War-Erweiterungen für PC und Mac erneut. Unterstützt werden 4K-UHD sowie Breitbildauflösungen und besserer Ton. Das originale Echtzeitstrategiespiel wird kostenlos.

Blizzard hat Starcraft Remastered angekündigt, eine technisch überarbeitete Version des Echtzeitstrategiespielklassikers von 1998 inklusive der Brood-War-Erweiterung aus demselben Jahr. Die Grafik - von den Einheiten über die Gebäude bis hin zu den Maps - wurde optisch aufgewertet. Während das originale Starcraft nur 640 x 480 Pixel anzeigt, unterstützt die Neuauflage auch 4K-UHD und Breitbildauflösungen. Spieler können zugunsten der Übersicht deutlich weiter herauszoomen.

Anzeige

Weitere Verbesserungen betreffen den Sound, da Blizzard auch die Dialoge, die Effekte und die Musik modernisiert hat. Laut Ankündigungsvideo werden 13 Sprachen unterstützt. Ob das auch für die Vertonung gilt, bleibt ebenso offen wie die Engine-Basis. Die Render-Videos fallen offenbar weg, stattdessen soll es Comic-artige Zwischensequenzen geben. Starcraft Remastered unterstützt Blizzard Friends und Blizzard Matchmaking - sprich Battle.net alias Blizzard App - und in der Cloud hinterlegte Spielstände.

Das Gameplay bleibt erhalten

Und nun das für viele Fans Wichtigste: Das Spielprinzip, das Balancing und auch der Interface seien wie im Original, sagt der Entwickler: "In Starcraft Remastered haben wir alles beibehalten, was ihr an Starcraft liebt, und alles andere überarbeitet". Dazu gehört neben Online-Partien auch ein LAN-Modus. Wie gehabt treffen die hochtechnologischen Terraner, die psionischen Protoss und die insektenähnlichen Zerg in Basis-basierten Echtzeitschlachten aufeinander.

Starcraft Remastered soll im Sommer 2017 für Mac und Windows-PC erscheinen, einen Preis nannte Blizzard bisher nicht. Das originale Starcraft samt Brood War wird dafür mit dem kommenden Patch 1.18a kostenlos.


eye home zur Startseite
JensM 18. Apr 2017

Nicht einfach nur größer, je nach Monitoreinstellung meistens auch in der breite mehr...

CSCmdr 27. Mär 2017

Du kannst aber mal eben Wing Commander 2 bei GoG kaufen und einfach in einer windows 10...

CSCmdr 27. Mär 2017

Doch, das ist bei SCBW ebenfalls genau so. Kann auch sein, dass für die Einheiten keine...

quineloe 27. Mär 2017

Ein Spiel regelmäßig zu "remasteren" damit es neu gekauft wird? Das kennen wir. Nennt...

lottikarotti 27. Mär 2017

Also gibst du dir grottige Spiele auf Grund einer Annahme die nicht stimmt :-D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  3. Consors Finanz, München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Playstation VR 299,90€, €iPhone SE 32 GB für 303,00€, Intenso externe 4-TB-HDD für...
  2. (u. a. 15% auf SSDs, Sony-TVs 15% günstiger, 20% auf Samsung-Monitore, Tablets und Smartphones...
  3. (u. a. Samsung 850 Pro 256 GB 109,90€, Core i7-7700K 299,00€, Ryzen 5 1600X 199,90€, Oculus...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. DFKI Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde
  2. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Indiegames-Rundschau: Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
Indiegames-Rundschau
Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  3. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler

  1. Re: Dabei sollten doch gerade das Wohlbefinden...

    m9898 | 17:55

  2. sie wollen also die pflege...

    Rulf | 17:55

  3. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Ach | 17:51

  4. Re: Wenn das in Italien...

    Malukai | 17:51

  5. Re: Ja ja das KVR...

    Rulf | 17:49


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel