Abo
  • Services:
Anzeige
Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor.
Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor. (Bild: Blizzard)

Blizzard: Serverbrowser und neue Helden für Overwatch geplant

Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor.
Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor. (Bild: Blizzard)

Einen Serverbrowser für Custom Games, Verbesserungen für E-Sport-Matches und natürlich neue Helden und Maps: Chefentwickler Jeff Kaplan hat über die Pläne gesprochen, die Blizzard im Jahr 2017 für Overwatch hat.

Ungewöhnlich offen äußert sich Chefentwickler Jeff Kaplan von Blizzard in einem Video darüber, was Spieler in den kommenden Monaten in Overwatch erwartet. Der Titel dürfte studiointern inzwischen die höchste Priorität genießen - immerhin gibt es weltweit rund 20 Millionen aktive Spieler, was deutlich mehr sind als zu den besten Zeiten bei World of Warcraft.

Anzeige

Ein besonders großer Wunsch vieler dieser Spieler soll 2017 tatsächlich in Erfüllung gehen: der Serverbrowser. Hinweise darauf gibt es schon länger, nun hat Kaplan die Arbeit am Serverbrowser bestätigt. Der soll vor allem dem Auffinden von Custom Games dienen, die momentan nur schwierig zu finden seien. Wann die Erweiterung verfügbar ist, sagt der Chefentwickler noch nicht - aber im Video klingt es so, als ob damit erst später im kommenden Jahr zu rechnen sei.

Schon sehr früh 2017 soll die bereits länger angekündigte neue Karte Oasis erscheinen. Die in einer ziemlich idyllischen Stadt angesiedelte Conrol Map ist seit Ende November 2016 auf den Testservern verfügbar. Später im Jahr sollen dann weitere Umgebungen folgen, Näheres sagt Kaplan aber nicht. Neue Helden sind ebenfalls geplant, aber auch hier macht der Entwickler nur ein paar vage Andeutungen.

Kommunikationsmenü wird überarbeitet

Konkreter wird Kaplan, was die Benutzeroberflächen für die Kommunikation unter den Spielern angeht. Das entsprechende Menürad wird überarbeitet, es soll künftig jeweils vier frei auswählbare Sätze, Emotes und Sprays im Schnellzugriff enthalten. Außerdem soll es eine Schaltfläche geben, die besonders unkompliziert das Umschalten vom Party- auf den Teamchat erlaubt.

Weitere Verbesserungen soll Overwatch im Bereich des E-Sports erhalten. Blizzard hat auf Anfrage viel Anregung von Profis erhalten, die entsprechenden Listen werden laut Kaplan derzeit ausgewertet. Auch weitere Formate in Form der Seasons sind geplant - konkrete Ankündigungen gibt es aber noch nicht.


eye home zur Startseite
zampata 22. Dez 2016

Gerade ghostcrawler war hochnässig aber seit einem Jahr bei lol. Seine wow Kommentare...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  2. via Nash direct GmbH, Erlangen
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. prevero AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,90€ + 7,98€ Versand (Vergleichspreis 269€)
  2. ab 179,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umfrage

    88 Prozent wollen bezahlbaren Breitbandanschluss

  2. Optimierungsprogramm

    Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren

  3. VPN

    Telekom startet ihr Weltnetz für Unternehmen

  4. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  5. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  6. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  7. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  8. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  9. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  10. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Nur Realms?

    JustDanMan | 14:22

  2. Re: Upload höher als bei DSL?

    Test_The_Rest | 14:22

  3. Warum werden wieder Einstellungen ignoriert? (und...

    Cyber | 14:21

  4. Re: Kennt wer die Fehler?

    blaub4r | 14:21

  5. Die Umfrage ist ziemlich wertlos ohne weitere...

    Pecker | 14:20


  1. 13:58

  2. 13:15

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:33

  6. 12:05

  7. 12:02

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel