Abo
  • Services:
Anzeige
Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor.
Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor. (Bild: Blizzard)

Blizzard: Serverbrowser und neue Helden für Overwatch geplant

Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor.
Blizzard bereitet sich bei Overwatch auf 2017 vor. (Bild: Blizzard)

Einen Serverbrowser für Custom Games, Verbesserungen für E-Sport-Matches und natürlich neue Helden und Maps: Chefentwickler Jeff Kaplan hat über die Pläne gesprochen, die Blizzard im Jahr 2017 für Overwatch hat.

Ungewöhnlich offen äußert sich Chefentwickler Jeff Kaplan von Blizzard in einem Video darüber, was Spieler in den kommenden Monaten in Overwatch erwartet. Der Titel dürfte studiointern inzwischen die höchste Priorität genießen - immerhin gibt es weltweit rund 20 Millionen aktive Spieler, was deutlich mehr sind als zu den besten Zeiten bei World of Warcraft.

Anzeige

Ein besonders großer Wunsch vieler dieser Spieler soll 2017 tatsächlich in Erfüllung gehen: der Serverbrowser. Hinweise darauf gibt es schon länger, nun hat Kaplan die Arbeit am Serverbrowser bestätigt. Der soll vor allem dem Auffinden von Custom Games dienen, die momentan nur schwierig zu finden seien. Wann die Erweiterung verfügbar ist, sagt der Chefentwickler noch nicht - aber im Video klingt es so, als ob damit erst später im kommenden Jahr zu rechnen sei.

Schon sehr früh 2017 soll die bereits länger angekündigte neue Karte Oasis erscheinen. Die in einer ziemlich idyllischen Stadt angesiedelte Conrol Map ist seit Ende November 2016 auf den Testservern verfügbar. Später im Jahr sollen dann weitere Umgebungen folgen, Näheres sagt Kaplan aber nicht. Neue Helden sind ebenfalls geplant, aber auch hier macht der Entwickler nur ein paar vage Andeutungen.

Kommunikationsmenü wird überarbeitet

Konkreter wird Kaplan, was die Benutzeroberflächen für die Kommunikation unter den Spielern angeht. Das entsprechende Menürad wird überarbeitet, es soll künftig jeweils vier frei auswählbare Sätze, Emotes und Sprays im Schnellzugriff enthalten. Außerdem soll es eine Schaltfläche geben, die besonders unkompliziert das Umschalten vom Party- auf den Teamchat erlaubt.

Weitere Verbesserungen soll Overwatch im Bereich des E-Sports erhalten. Blizzard hat auf Anfrage viel Anregung von Profis erhalten, die entsprechenden Listen werden laut Kaplan derzeit ausgewertet. Auch weitere Formate in Form der Seasons sind geplant - konkrete Ankündigungen gibt es aber noch nicht.


eye home zur Startseite
zampata 22. Dez 2016

Gerade ghostcrawler war hochnässig aber seit einem Jahr bei lol. Seine wow Kommentare...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Beko Technologies GmbH, Neuss
  2. Axians IT Solutions GmbH, deutschlandweit
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

  1. Re: Elektroautos waren nie unbeliebt in Deutschland

    /mecki78 | 21:16

  2. Re: @wasgeht/FWP: "Rückstoß im rechten Winkel zur...

    Frank... | 21:12

  3. Re: Fragt sich nur, wo die europäische...

    David64Bit | 21:07

  4. Re: Tank

    Der Held vom... | 21:04

  5. Re: was ein blödsinn...

    Danijoo | 21:02


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel