Abo
  • Services:
Anzeige
Overwatch
Overwatch (Bild: Blizzard)

Blizzard: Overwatch geht in die Beta

Overwatch
Overwatch (Bild: Blizzard)

Ende Oktober 2015 startet in den US die Beta von Overwatch, Blizzards erstem Shooter. Nach einer geschlossenen Phase sollen während offener Stresstests die Server an ihre Leistungsgrenzen gebracht werden.

Anzeige

Bei Free-to-Play-Spielen bedeutet "Beta" oft genug, dass das Programm schlicht mit Bugs veröffentlicht wird, die dann nach und nach ausgebessert werden. Das will Blizzard bei Overwatch offensichtlich nicht so machen: Ab dem 27. Oktober 2015 soll sich eine "extrem begrenzte" Anzahl von US-Spielern in der geschlossenen Beta um das Gameplay kümmern - also um Maps, Waffen und die allgemeine Balance.

Laut Blizzard sollen nach den US-Spielern dann Interessierte aus Europa folgen, und zwar noch im Herbst 2015. Erst danach werden auch Teilnehmer aus Asien zugelassen. Anmeldungen sind bereits jetzt auf der offiziellen Seite möglich.

Ab und zu soll es auch groß angelegte Hardware- und Servertests geben, an denen deutlich mehr Spieler zugelassen werden - ob dann alle mitmachen können, ist aber noch nicht ganz klar. Derartige Veranstaltungen sollen laut den Entwicklern vorwiegend an Wochenenden stattfinden. Ab wann dies so weit ist, gibt Blizzard noch nicht an.

Overwatch ist der im November 2014 vorgestellte erste Shooter von Blizzard. Spieler treten in zwei Teams mit jeweils bis zu sechs Spielern in Multiplayerpartien gegeneinander an. Das Free-to-Play-Spiel basiert auf keiner der bekannten Welten von Blizzard, sondern ist in einem eher hell gehaltenen Science-Fiction-Szenario angesiedelt. Während die Beta vorerst nur für Windows-PC startet, soll das Spiel früher oder später auch für Xbox One und Playstation 4 erscheinen.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 27. Okt 2015

iirc wurde Warcraft Orcs & Humans ursprünglich mit der Absicht entwickelt, dafür eine...

Sharkuu 15. Okt 2015

es gibt spiele, da wurden wettberwerbe abgehalten, wer die besseren bots machen kann...

ello 15. Okt 2015

Eher wie die digitalen bitcoblonen

Tom01 15. Okt 2015

Seit Yosemite laufen Spiele richtig gut auf OS X. In letzter Zeit werden immer mehr...

TrashFan 15. Okt 2015

Das heißt es geht also gleich in den Regelbetrieb über? xD Zur Erklärung: Bei Diablo 3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)

Folgen Sie uns
       


  1. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad

  2. Solar Roof

    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

  3. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  4. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  5. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  6. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  7. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  8. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  9. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  10. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: E-Auto laden utopisch

    robinx999 | 08:09

  2. Re: Schadensersatzpflicht für fahrlässige...

    Faksimile | 08:08

  3. Re: Arm-Windows mit x86 Emulator?

    DasGuteA | 08:07

  4. Re: Wieder mal ein Sinnloser Artikel.

    FreiGeistler | 08:05

  5. Re: Turk Telekom als Vergleich

    reaktionaer | 08:04


  1. 08:08

  2. 07:46

  3. 06:00

  4. 06:00

  5. 06:00

  6. 12:31

  7. 12:15

  8. 11:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel