Abo
  • Services:
Anzeige
Siegreicher Warcraft-Ork in Hearthstone
Siegreicher Warcraft-Ork in Hearthstone (Bild: Blizzard)

Blizzard: Kein Titan, mehr Hearthstone

Es sollte die vierte große Marke neben Diablo, Starcraft und Warcraft für Blizzard werden. Jetzt haben die Entwickler nach sieben Jahren mit ihrem zweiten MMO Schluss gemacht.

Anzeige

Blizzard Entertainment hat die Entwicklung an Project Titan abgebrochen. Das meldet die US-amerikanische Spieleseite Polygon. Project Titan sollte das nächste große MMORPG der Schöpfer von World of Warcraft werden. Blizzard arbeitete daran mindestens sieben Jahre.

"Wir hatten World of Warcraft gemacht und waren uns sicher, zu wissen, wie man MMOs macht. Also haben wir begonnen, das Ambitionierteste (in diesem Bereich) zu produzieren, was man sich vorstellen kann. Aber es hat nicht funktioniert", zitiert Polygon den Blizzard-Chef Mike Morhaime.

Blizzard wolle sich künftig eher um kleinere Projekte kümmern, wie zuletzt das Sammelkartenspiel Hearthstone oder das Moba Heroes of the Storm. Die Mitteilung, dass Hearthstone inzwischen über 20 Millionen aktive Spieler habe, kam nur wenige Tage vor dem Aus für Titan.

Blizzards Vizepräsident Chris Metzen hofft, dass das Unternehmen sein erstes MMO, World of Warcraft, ein Leben lang weiterentwickeln wird. Abseits davon wolle man sich aber künftig auf andere Projekte konzentrieren: "Vielleicht müssen das nicht diese kolossalen Sommer-Blockbuster sein", sagte Metzen.

Blizzard stellt mit Titan zum dritten Mal nach Starcraft Ghost und Warcraft Adventures öffentlich ein Spieleprojekt ein.


eye home zur Startseite
Slurpee 25. Sep 2014

Die Gelegenheitszocker haben schon immer den Großteil der Spielerschaft ausgemacht...

Endwickler 25. Sep 2014

Ist doch sowieso das gleiche gewesen. :-)

warten_auf_godot 25. Sep 2014

warum Millionen in gutes Storytelling, immersive Welten, epische Hintergrundgeschichten...

EdenGazier 25. Sep 2014

Dennoch sind schon Paraellen zu Blizz zu erahnen. 2007 gab Blizzard und Activsion ihre...

Sharra 24. Sep 2014

Die offizielle Aussage von Blizzard war, dass sie die Genres aufteilen. MMORPG...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. BWI GmbH, Nürnberg, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech


Anzeige
Top-Angebote
  1. 42,99€
  2. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...
  3. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Ich war auch betroffen...

    Multiplex | 18:24

  2. Re: Sich an die eigene Nase zu fassen...

    matok | 18:23

  3. Re: Müll aus Deutschland

    JackIsBlack | 18:20

  4. Re: Frontantrieb...

    JackIsBlack | 18:16

  5. Re: Von 74 Milliarden Investitionen insgesamt...

    Emulex | 18:15


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel