Abo
  • Services:
Anzeige
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm (Bild: Blizzard)

Blizzard: Heroes of the Storm ist Open Beta

Heroes of the Storm
Heroes of the Storm (Bild: Blizzard)

Ab sofort befindet sich das Blizzard-Spiel Heroes of the Storm im offenen Betatest, sprich: Jetzt können Spieler auch ohne Zugangscode als Diablo, Thrall oder Kerrigan in dem Hero Brawler antreten.

Blizzard hat den geschlossenen Betatest von Heroes of the Storm beendet und den offenen gestartet, in dem alle Spieler auf Windows-PC und OS X teilnehmen können. Für den grundsätzlich kostenlosen Download sind keine speziellen Keys oder Codes mehr nötig, sondern lediglich ein Konto auf Battle.net. Blizzard weist darauf hin, dass es sich bei der nun verfügbaren Version noch nicht um ein fertiges Produkt handelt, und dass man "Spiel und Feedback der Spieler genau überprüfen" werde.

Anzeige

Das fertige Heroes of the Storm soll dann weltweit am 2. Juni 2015 erscheinen. Es bietet derzeit 36 spielbare Helden aus den Universen von Diablo, Starcraft und Warcraft. Der Hero Brawler - so nennt Blizzard das Genre - wird mit sieben dynamischen Schlachtfeldern veröffentlicht, weitere Helden und Schlachtfelder sind in Arbeit. Spieler können das Aussehen ihrer Helden mit diversen Skins anpassen und mehrere Reittiere aus einem Stall auswählen, um auf dem Schlachtfeld schneller voranzukommen.


eye home zur Startseite
Lunaetic 28. Mai 2015

Also bei dem Krams mit dem Bezahlmodell kann ich nur sagen, dass ich mit Smite ultimativ...

dEEkAy 21. Mai 2015

aus spass zb ich hab mit lol nach langer zeit aufgehört und miz hots smite und dota...

jidmah 21. Mai 2015

Das wollte ich ja damit ausdrücken. Der Hauptreiz an HotS sind die Karten. Ob das (für...

SchmuseTigger 20. Mai 2015

http://caas.raptr.com/most-played-games-april-2015-grand-theft-auto-v-muscles-in/ Platz...

Sharkuu 20. Mai 2015

es ist einfach. 3 hotkeys für jeden der chars, einen für alle. jeden auf eine lane. keine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  3. FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH, Karlsruhe
  4. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Bradolan | 06:21

  2. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:42

  3. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  4. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36

  5. Re: flimmern

    gehtjanx | 04:33


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel