Abo
  • Services:
Anzeige
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm (Bild: Blizzard)

Blizzard: Heroes of the Storm bricht im Juni 2015 los

Heroes of the Storm
Heroes of the Storm (Bild: Blizzard)

Der Termin für das nächste Spiel von Blizzard steht: Am 2. Juni 2015 erscheint Heroes of the Storm mit Helden aus Diablo, Starcraft und Warcraft. Rund zwei Wochen vorher soll die offene Beta beginnen.

Anzeige

Blizzard will das grundsätzlich auch kostenlos spielbare Heroes of the Storm weltweit am 2. Juni 2015 für Windows-PC und OS X veröffentlichen. Die offene Betaphase soll bereits am 20. Mai beginnen. Das Spiel fällt am ehesten in dasselbe Genre wie Dota 2 oder League of Legends. Allerdings nennt Blizzard sein Werk einen "Hero Brawler" und legt viel Wert darauf, neue Akzente zu setzen.

"Wir haben Heroes of the Storm so entwickelt, dass es für neue Spieler zugänglich ist, aber auch für erfahrene Spieler eine Herausforderung ist, die ihre Fähigkeiten wirklich auf die Probe stellen wollen", so Mike Morhaime, Chef von Blizzard. Am Tag vor der offiziellen Veranstaltung will die Firma eine zentrale Veranstaltung live aus London streamen.

Heroes of the Storm soll mehr als 30 spielbare Helden aus den Universen von Diablo, Starcraft und Warcraft bieten. Es wird mit sieben dynamischen Schlachtfeldern veröffentlicht - weitere Helden und Schlachtfelder sind in Arbeit. Spieler können das Aussehen ihrer Helden mit diversen Skins anpassen und mehrere Reittiere aus einem Stall auswählen, um auf dem Schlachtfeld schneller voranzukommen.


eye home zur Startseite
g0r3 24. Apr 2015

Sind ja auch deine Augen. Und Geld verdienen könnte man auch anders...

Th3Br1x 21. Apr 2015

Eigentlich beginnt die OpenBeta erst Mitte-Ende Mai (20. Mai laut Golem.de-Beitrag, oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 229,99€
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  2. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  3. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  4. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  5. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  6. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  7. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  8. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  9. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  10. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Ist das relevant? Wir haben jedes Jahr 15000...

    Bufanda | 12:56

  2. Re: Hausaufgaben

    picaschaf | 12:56

  3. Re: Der sieht's wenigstens irgendwann immer ein

    elgooG | 12:55

  4. Re: "kann zwar kein Benzintank explodieren"

    Tet | 12:54

  5. Stromzufuhr auf der Autobahn?

    Bufanda | 12:53


  1. 12:25

  2. 12:00

  3. 11:56

  4. 11:38

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel