Abo
  • IT-Karriere:

Blizzard: Diablo 3 erscheint im September 2013 für Konsolen

Am 3. September 2013 erscheint Diablo 3 für die Playstation 3 und die Xbox 360 - natürlich mit einigen konsolentypischen Anpassungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Diablo 3
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Im Februar 2013 hat Blizzard bei der Präsentation der Playstation 4 bekanntgegeben, dass Diablo 3 überhaupt für Konsolen erscheint. Nur ein paar Monate später sollen die ersten Umsetzungen fertig sein: Am 3. September 2013 kommt das Hack-and-Slay für die Playstation 3 und die Xbox 360 auf den Markt, so Blizzard. Wann die Umsetzung für die PS 4 erscheint, gibt das Entwicklerstudio noch nicht bekannt - schließlich hat Sony auch noch nicht verraten, wann die Next-Gen-Konsole selbst zu haben sein wird. Eine Fassung für die Xbox One ist noch nicht angekündigt, sie gilt aber als sehr wahrscheinlich.

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach

Die Konsolenversionen von Diablo 3 werden von Blizzard auf die Bedienung mit einem Gamepad abgestimmt: Die dynamische Kameraperspektive stellt den Helden stets in den Mittelpunkt, dazu kommen angepasste Menüs. Spieler können es allein mit den Bewohnern der Brennenden Höllen aufnehmen oder in einer Gruppe mit bis zu vier Mitspielern, und zwar über ein lokales Koop-Spiel auf einem Bildschirm, sowie online über das Playstation Network oder Xbox Live.

Die Gruppen können sich auch aus einer Kombination von lokalen und Onlinespielern zusammensetzen. "Wir haben nicht nur alle inhaltlichen und Designverbesserungen für die PC-Version im vergangenen Jahr einfließen lassen, sondern auch die Spielbarkeit auf Konsole optimiert", so Mike Morhaime, Chef von Blizzard. Die PC-und Mac-Fassung von Diablo 3 kam nach jahrelanger Entwicklungszeit am 15. Mai 2012 in den Handel.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 34,99€
  3. (-80%) 6,99€
  4. 137,70€

hw75 07. Jun 2013

D3 ist ein Offline-Spiel, alles was dort irgendwie "online" ist, hat das Spiel komplett...

Vollstrecker 07. Jun 2013

Puh... da wird Blizzard aber arge Verluste machen. Man stelle sich mal vor das 4 Spieler...

Endwickler 07. Jun 2013

Was hat das damit zu tun, dass D3, im Gegensatz zum PC, auf der Konsole keine...

crazy_crank 06. Jun 2013

Kein AH, keine Bnet, alles lokal... Onlinepartien werden über XBL/PSN gehostet

NarfSort 06. Jun 2013

Die PC-und Mac-Fassung von Diablo 3 kam nach jahrelanger Entwicklungszeit am 15. Mai 2013...


Folgen Sie uns
       


Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren

Der ES8 ist ein SUV des chinesischen Herstellers Nio. Wir sind damit über die Alpen gefahren.

Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

    •  /