Abo
  • IT-Karriere:

Blizzard: Diablo 3 bekommt 64-Bit-Client, DirectX 11 und Diablo 1

Zum 20. Geburtstag von Diablo spendiert Blizzard Spielern Updates für Diablo 3. Und World of Warcraft hat jetzt einen Kuhlevel.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Butcher aus Diablo 1 in Diablo 3
Der Butcher aus Diablo 1 in Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Diablo zählt ohne Zweifel zu den am meisten getöteten Videospielbossen der Geschichte, anlässlich seines 20. Geburtstags dürften noch einige Tode mehr hinzukommen. Blizzard hat das Jubiläumsupdate Patch 2.4.3 veröffentlicht, das die Abenteuer des ersten Diablo von 1996 in der Engine von Diablo 3 enthält.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Hamburg

Alle 16 Level des ersten Teils sind als Labyrinth über den Abenteuer-Modus von Diablo 3 spielbar. Dazu muss der Brunnen bei den Ruinen (von Alt-Tristram) aufgesucht werden.

Der Patch führt neben einigen Detailverbesserungen beim Interface zudem standardmäßig einen 64-Bit-Client für das Spiel ein, sofern Windows mit 64-Bit installiert ist. Dann nutzt Diablo 3 auch DirectX 11, was laut den Patch Notes Normal Maps, Per-Pixel-Beleuchtung und Verbesserungen beim Anti-Aliasing bringt.

Wow, ein neuer Kuhlevel

In World of Warcraft wird Diablos Geburtstag mit der Einführung eines geheimen Kuhlevels gefeiert. Um es zu erreichen, müssen Spieler zuerst wie in Diablo 3 einen Schatzgoblin niederstrecken und ein Portal durchschreiten. Danach dürfen sie den Kuhkönig herausfordern und einmal täglich Beute von ihm verlangen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,32€
  3. 1,72€

i<3Nerds 10. Jan 2017

Bei dem Druiden stimme ich dir zu - der hat nach meinem Empfinden nie wirklich was...

Elgareth 09. Jan 2017

Nein.

nachgefragt 06. Jan 2017

das geht afaik seit dem ersten tag, probleme mit gsync sind ausschließlich nvidia...

zeldafan 06. Jan 2017

Nein, tun sie nicht. Golem hat es jetzt schon in 2 Artikeln verbockt klar, richtige...

Elgareth 06. Jan 2017

Naja. Gibt Leute, die spielen Overwatch mit Bananen und Toastern... :-D


Folgen Sie uns
       


AMD stellt Navi-Grafikkarten vor

Die neuen GPUs sollen deutlich effizienter und leistungsstärker sein und ab Juli 2019 verfügbar sein.

AMD stellt Navi-Grafikkarten vor Video aufrufen
Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /