Abo
  • Services:
Anzeige
Profil von Hiruko
Profil von Hiruko (Bild: Blizzard)

Blizzard: 100 Prozent von World of Warcraft abgeschlossen

Er hat 1.199.780 Kreaturen getötet, 2.785 Mal den Ruhestein benutzt - vor allem aber hat ein aus der Ukraine stammender Spieler namens Hiruko es geschafft, als erster alle der momentan 2.057 erhältlichen Erfolge in World of Warcraft zu sammeln.

Anzeige

717 Tage und 8 Stunden hat ein aus der Ukraine stammender, 32 Jahre alter Spieler mit dem Pseudonym Hiruko darauf verwendet, alle 2.057 Erfolge in World of Warcraft zu sammeln und damit 100 Prozent des Achievement-Balkens in dem MMORPG von Blizzard zu füllen. Auf seinem Weg dahin hat er 1.199.780 Kreaturen getötet, 3.203 epische Gegenstände erhalten und 14.625 Manatränke verbraucht.

Laut diversen US-Seiten ist Hiruko von einer Gilde unterstützt worden, die einige seiner Konkurrenten beim Anvisieren der 100-Prozent-Marke abgehalten hat. Das ist in Foren und in Beiträgen im sozialen Netz zu lesen, die unter anderem über MMO-champion.com erreichbar sind.

Hiruko, der vor allem mit seinem menschlichen Priester antritt, hat als Nächstes vor, alle Erfolge in allen Spielen von Blizzard freizuschalten. Spätestens im Herbst 2014 dürfte er aber wieder World of Warcraft spielen: In der Erweiterung Warlords of Draenor gibt es schließlich neue Erfolge.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 16. Mai 2014

Ich verstehe auch nicht wie das funktionieren soll. Die Logistik ist immens. Da müssen...

Garius 30. Apr 2014

D:

KritikerKritiker 29. Apr 2014

Hehe^^ Du könntest dich ja dann durch verwaltungsarbeit wieder hocharbeiten um einen "re...

Garius 29. Apr 2014

Eine angeschlagene Psyche wirkt sich nicht unbedingt negativ auf sozial emotionale...

Garius 28. Apr 2014

Du hast recht!? Abgesehen von 'Monaten'. Jahre triffts eher. Ist ja echt seltsam...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  2. Bundesversicherungsamt Referat 811, Bonn
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. MediaMarktSaturn, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)

Folgen Sie uns
       


  1. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  2. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  3. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  4. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  5. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  6. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  7. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  8. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  9. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  10. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Problem für IBM: Tensorflow

    attitudinized | 07:56

  2. Re: Skandinavien ohne Tourismus

    chefin | 07:54

  3. Re: iOS 11 auf iPad Mini 2 64GB ?

    nightmar17 | 07:53

  4. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    rockero | 07:53

  5. Re: Ja!! -> Abhaengigkeitshoelle

    M. | 07:51


  1. 07:00

  2. 19:04

  3. 18:51

  4. 18:41

  5. 17:01

  6. 16:46

  7. 16:41

  8. 16:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel