Abo
  • IT-Karriere:

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung

Replikant oder Mensch - diese Frage mussten Spieler in Westwoods Blade Runner beantworten. Und meistens entschied die Interpretation des Menschen vor dem Monitor über Leben und Tod.

Artikel von veröffentlicht am
Die Originalverpackung von Blade Runner (1997) (Bild: Golem.de / Michael Wieczorek)

Golem retro_ nimmt Spieleklassiker ernst. Wir untersuchen einflussreiche, wichtige oder einfach immer noch sehr gute Retrospiele. Die Nähe zu gigantischen Pixeln und quiekigen Midiklängen ist uns dabei genauso wichtig wie eine Auseinandersetzung mit den Spielmechaniken.

Inhalt:
  1. Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. Sprechtext des Videos als Fließtext

Wie immer wollen wir auf Wünsche aus der Community eingehen und die Spielepixel zeigen, die unsere Leser am liebsten sehen würden. Dafür bitten wir um reichlich Feedback in den Kommentaren, in denen auch ausdrücklich Spielevorschläge erwünscht sind. Natürlich lesen wir auch gerne Erlebnisse, die unseren Lesern mit dem jeweils besprochenen Titel in Erinnerung geblieben sind.

Übersicht von Golem retro_ Staffel 4 (2017)

Folge 1: The Legend of Zelda (1986 und 1995)

Folge 2 Spezial: SNES Classic Mini im Vergleichstest

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof, Soest

Folge 3: Blade Runner (1997)

Folge 4: 2. Advent

Folge 5: 3. Advent

Folge 6: 4. Advent

Übersicht von Golem retro_ Staffel 3 (2016)

Folge 1: Quake (1996)

Folge 2: Super Mario Bros. (1985)

Folge 3: Syndicate (1993)

Folge 4: (Jack) Alone in the Dark (1992)

Spezial: NES Classic Mini im Vergleichstest

Übersicht von Golem retro_ Staffel 2 (2015)

Folge 1: Super Metroid (1994)

Folge 2: Anno 1602 (1998)

Folge 3: Star Wars Jedi Knight (1997)

Folge 4: The Secret of Monkey Island (1990)

Übersicht von Golem retro_ Staffel 1 (2014)

Folge 1: Star Wars: X-Wing (1993)

Folge 2: Sid Meier's Colonization (1994)

Folge 3: Ultima Underworld (1992)

Folge 4: Rock n' Roll Racing (1993)

Folge 5: Day of the Tentacle (1993)

Folge 6: Speedball 2 Brutal Deluxe (1990)

Sprechtext des Videos als Fließtext 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,83€
  2. 2,80€
  3. 21,99€
  4. (-78%) 4,39€

McGlorious 08. Dez 2017

Gut, dass ich noch das Original besitze. Das Spiel läuft sogar noch unter Windows 10...

Kubus 04. Dez 2017

1) Replikanten wurden nicht dafür gejagt dass sie länger als vier Jahre leben (Rachel war...

zZz 04. Dez 2017

Surprise!!!

Clown 04. Dez 2017

Als das Spiel damals raus kam, habe ich die Demo gespielt und war total fasziniert...

Lightkey 04. Dez 2017

Der erste interessierte Entwickler begann bereits vor sechs Jahren an einem Enginenachbau...


Folgen Sie uns
       


Sega Dreamcast (1999) - Golem retro

Am 9.9.1999 startete Segas letzte Konsole in ein kurzes, aber erfülltes Spieleleben.

Sega Dreamcast (1999) - Golem retro Video aufrufen
Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

IT-Studium: Kein Abitur? Kein Problem!
IT-Studium
Kein Abitur? Kein Problem!

Martin Fricke studiert Informatik, obwohl er kein Abitur hat. Das darf er, weil Universitäten Berufserfahrung für die Zulassung anerkennen. Davon profitieren Menschen wie Unternehmen gleichermaßen.
Von Tarek Barkouni

  1. IT Welches Informatikstudium passt zu mir?
  2. Bitkom Nur jeder siebte Bewerber für IT-Jobs ist weiblich

    •  /