• IT-Karriere:
  • Services:

Blackberry Z30: 5-Zoll-Smartphone mit Quad-Core-Prozessor für 550 Euro

Blackberry hat mit dem Blackberry Z30 ein neues Oberklasse-Smartphone vorgestellt. Das neue Topmodell hat einen 5 Zoll großen Touchscreen und einen Quad-Core-Prozessor. Die übrigen Leistungsdaten entsprechen weitgehend denen des Blackberry Z10, das Anfang des Jahres vorgestellt wurde.

Artikel veröffentlicht am ,
Blackberry Z30
Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)

5 Zoll misst das Amoled-Display im Blackberry Z30 und liefert eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln, was eine Pixeldichte von 295 ppi ergibt. Damit ist es das Blackberry-Smartphone mit dem bislang größten Display. Zudem ist es das erste Smartphone des Herstellers mit Quad-Core-Prozessor. Im Z30 steckt ein Snapdragon S4 Pro von Qualcomm mit einer Taktrate von 1,7 GHz.

Stellenmarkt
  1. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin, Potsdam

Eine weitere Besonderheit ist, dass es als erstes Blackberry-Smartphone gleich mit Blackberry OS 10.2 ausgeliefert wird. Zu den Neuerungen gehört ein überarbeiteter Blackberry Hub. Dieser sammelt Konversationen sowie Benachrichtigungen und priorisiert, welche Konversationen und welche Absender besonders wichtig sind. Diese Nachrichten werden dann bevorzugt behandelt. Das soll dem Nutzer einen leichteren Überblick über seine wichtigen Konversationen liefern.

  • Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)
  • Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)
  • Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)
  • Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)
  • Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)
  • Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)
Blackberry Z30 (Bild: Blackberry)

Zudem gibt es nun eine Vorschau eingehender Nachrichten direkt in jeder App. Die Nachrichten lassen sich dann mit einem Tipp komplett lesen und beantworten. Alternativ können sie auch weggedrückt werden. Auf dem Sperrbildschirm kann eine Vorschau der Mitteilungen angezeigt werden.

Die übrige technische Ausstattung gleicht dem, was im Blackberry Z10 steckt, das Anfang des Jahres als erstes Blackberry-10-Smartphone vorgestellt wurde. So hat auch das Z30 auf der Gehäuserückseite eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Licht, mit der sich 1080p-Videos aufnehmen lassen. Auf der Displayseite befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera.

Das Smartphone hat 2 GByte Arbeitsspeicher, 16 GByte Flash-Speicher und einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 64 GByte. Es unterstützt LTE auf den Frequenzen 800, 900, 1.800 und 2.600 MHz, UMTS mit 800, 850, 900, 1.900 sowie 2.100 MHz und deckt Quad-Band-GSM ab.

Verbesserte Antennentechnik

Blackberry verspricht den Einsatz verbesserter Antennentechnik, die vor allem in signalschwachen Regionen einen besseren Empfang erreichen soll. Zudem soll damit eine schnellere Datenübertragung erreicht werden und es soll weniger Abbrüche von Telefonaten geben. Das Smartphone bietet Dual-Band-WLAN nach 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0, einen NFC-Chip, einen GPS-Empfänger sowie einen Micro-HDMI-Anschluss.

Das Gehäuse des Smartphones misst 140,7 x 72 x 9,4 mm und wiegt 170 Gramm. Der Akku hat eine Kapazität von 2.880 mAh und soll eine maximale Sprechdauer von 18 Stunden bieten. Die Bereitschaftszeit wird mit 16 Tagen angegeben.

Der Mobilfunknetzbetreiber Vodafone bietet das Blackberry Z30 zum Preis von 550 Euro ohne Vertrag an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling für 5,99€, LostWinds...
  2. Gratis

Anonymer Nutzer 18. Okt 2013

Naja das Q10 ist doch überall zu haben.

muki2 18. Okt 2013

Habe einen Z30 einige Tage zum Testen gehabt und war auch am Company BES server...

kozen 18. Okt 2013

Du kannst es jetzt bei Amazon kaufen und wahrscheinlich auch in 9 Monaten noch. Was will...

Starbuckz 17. Okt 2013

NOCH nicht.


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /