Abo
  • Services:
Anzeige
Soll Blackberry umkrempeln: John Chen
Soll Blackberry umkrempeln: John Chen (Bild: Brendan McDermid/Reuters)

Blackberry Verkauf abgesagt, Chef ausgetauscht

Blackberry hat die Suche nach einem Käufer zumindest vorerst aufgegeben. Stattdessen nimmt das Unternehmen eine Finanzierung über 1 Milliarde US-Dollar auf und tauscht seinen CEO kurzfristig aus.

Anzeige

Blackberry erhält von Fairfax und anderen Finanzinvestoren insgesamt 1 Milliarde US-Dollar im Rahmen einer Wandelanleihe. Fairfax allein übernimmt 250 Millionen US-Dollar. Die Anleihen können gegen Aktien zum Preis von 10 US-Dollar pro Aktie eingetauscht werden, was rund 28,7 Prozent über dem Kurs von Blackberry vor Bekanntgabe der Transaktion liegt. Insgesamt würden die Finanzinvestoren so rund 16 Prozent an Blackberry erhalten.

Die Transaktion soll innerhalb von zwei Wochen abgeschlossen und dann sofort ein neuer Blackberry-Chef ernannt werden: John Chen soll mit Abschluss der Transaktion zum Executive Chairman von Blackberrys Board of Directors ernannt werden und dann die strategische Ausrichtung von Blackberry bestimmen. Chen war zuvor seit 1998 Chairman und Vorstandsvorsitzender von Sybase, bis das Unternehmen 2010 an SAP verkauft wurde.

Fairfax-Chef Prem Watsa soll einen Sitz im Board erhalten und dort die Themen Kompensation und Nominierung eines Governance Committees übernehmen.

Der aktuelle Blackberry-Chef Thorsten Heins wird zugleich seinen Sitz im Board of Directors abgeben und als CEO des Unternehmens zurücktreten. Den CEO-Posten soll dann ebenfalls John Chen vorübergehend übernehmen, bis ein Nachfolger gefunden ist. Auch David Kerr wird sich aus dem Board zurückziehen.

An der Börse verursachte die Ankündigung von Blackberry einen Kursrutsch: Der Kurs sank um mehr als 17 Prozent auf 6,44 US-Dollar.


eye home zur Startseite
Oldman 05. Nov 2013

Ach was...der Next-Manager wird von der Milliarde Neuaufnahme mit 500 Mio Abfindung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wüstenrot & Württembergische Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 8,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Und was macht die Boulevardpresse draus?

    Vögelchen | 04:44

  2. Re: "Obi-Wan Kenobi, ihr seid meine letzte Hoffnung!"

    Prinzeumel | 04:38

  3. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    Prinzeumel | 04:30

  4. Re: Die Entwicklung ist doch abzusehen...

    LinuxMcBook | 04:19

  5. Re: Ich kanns auch nicht mehr hören...

    FattyPatty | 03:18


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel