Blackberry OS, Deathloop, Intel: Bye Bye, Blackberry

Was am 3. Januar 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Blackberry OS, Deathloop, Intel: Bye Bye, Blackberry
(Bild: Pixy.org)

Rootkit für HPE-Server löscht Daten: Die Sicherheitsforscher des Unternehmens Amnpardaz beschreiben eine Malware, die sie als iLOBleed bezeichnen. Dabei handelt es sich um ein Rootkit, das regelmäßig die Datenträger des Servers löscht. Ausgenutzt werden für die Schadsoftware Sicherheitslücken in der Fernwartungssoftware iLO von HPE. (sg)

Stellenmarkt
  1. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  2. IT-Sicherheitsadministrator (m/w/d)
    Mainova AG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Intel verbessert Alder-Lake-Support unter Linux: Der sogenannte Thread Director für die Alder-Lake-Chips von Intel bekommt besseren Linux-Support. Die Entwickler setzten dafür eine Unterstützung des sogenannten Hardware Feedback Interface (HFI) um. Der Linux-Kernel soll so die Last besser auf die P-Cores und E-Cores der Hybrid-Architektur verteilen. (sg)

Phison E26: Der Controller-Hersteller Phison zeigt auf der CES 2022 erstmals den E26-Chip auf einer Prototypen-SSD, eine solche erreicht dank PCIe Gen5 x4 über 10 GByte/s an Transferrate. Partner erhalten derzeit Muster, finale SSDs sollen in den kommenden Monaten folgen. (ms)

Termin für Xbox-Version von Deathloop: Bislang ist das Actionspiel Deathloop (Test auf Golem.de) nur für Windows-PC und Playstation 5 erhältlich. Im Kleingedruckten einer Werbung schreibt Entwickler Bethesda nun, dass die Xbox-Umsetzung "nicht vor" dem 14. September 2022 erscheint - das wäre genau ein Jahr nach dem Start der bislang verfügbaren Versionen. Wir verstehen den Hinweis so, dass Deathloop tatsächlich gegen Mitte September 2022 für Xbox Series X/S (nicht One) auf den Markt kommt. (ps)

Golem Akademie
  1. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
  2. Jira für Systemadministratoren: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24.–25. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Blackberry-Smartphones funktionieren nicht mehr: Am 4. Januar 2022 werden alle Funktionen rund um das Blackberry-Betriebssystem eingestellt. Das betrifft alle Geräte von Blackberry OS 7 bis Blackberry OS 10, erklärte das Unternehmen. Von der Einstellung sind keine Blackberry-Geräte mit Android betroffen. Diese können weiterhin verwendet werden. (ip)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geforce RTX 3000 (Ampere)
Nvidia macht Founder's Editions teurer

Die Preise der FE-Ampere-Grafikkarten steigen um bis zu 100 Euro, laut Nvidia handelt es sich schlicht um eine Inflationsbereinigung.

Geforce RTX 3000 (Ampere): Nvidia macht Founder's Editions teurer
Artikel
  1. IBM E10180-Server: Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft
    IBM E10180-Server
    Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft

    Mit Francisco Partners greift eine große Investmentgruppe zu, das Geschäft mit Watson Health soll laut IBM darunter aber nicht leiden.

  2. Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
    Xbox Cloud Gaming
    Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

    Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
    Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

  3. Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
    Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
    "Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

    Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /