Abo
  • Services:

Black Flag: Piratenszenario für Assassin's Creed 4 bestätigt

Bis auf das USK-Logo sind die Verpackungsgrafiken von Assassin's Creed 4 offenbar schon fertig. Ubisoft hat die Entwicklung des Actionspiels offiziell bestätigt. Die PS3-Fassung bekommt ein paar exklusive Inhalte.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Assassin's Creed 4
Artwork von Assassin's Creed 4 (Bild: Ubisoft)

Black Flag - so lautet tatsächlich der Untertitel von Assassin's Creed 4. Das hat Ubisoft offiziell bestätigt, nachdem vor allem US-Webseiten unter der Hand erste Hinweise auf das Actionspiel veröffentlicht hatten. Es ist offensichtlich im Piratenszenario angesiedelt, wie auch der laut Ubisoft "vorläufige" Packshot zeigt. Weitere Informationen will das Unternehmen am Abend des 4. März 2013 bekanntgeben.

  • Packshots von Assassin's Creed 4 (Bilder: Ubisoft)
  • Packshots von Assassin's Creed 4
  • Packshots von Assassin's Creed 4
  • Packshots von Assassin's Creed 4
Packshots von Assassin's Creed 4 (Bilder: Ubisoft)
Stellenmarkt
  1. Bühler GmbH, Braunschweig
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt

Falls auch die weiteren Gerüchte stimmen und die Verpackung die Hauptfigur zeigt, handelt es sich bei dem Freibeuter um Edward Kenway. Er soll der Vater von Haytham Kenway sein, einem Templer aus Assassin's Creed 3. Teil 4 der Serie soll um und auf Karibikinseln wie Jamaika, Kuba und den Bahamas angesiedelt sein.

Ubisoft hat gleichzeitig Packshots für Windows PC, die Xbox 360, die Wii U und die Playstation 3 veröffentlicht. Letztere soll angeblich 60 Minuten zusätzliche, plattformexklusive Inhalte bieten. Es gilt als sehr wahrscheinlich, dass Assassin's Creed 4 auch für die Playstation 4 und eine neue Xbox-Konsole auf den Markt kommt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

leed 01. Mär 2013

Das traurige ist noch, dass nur die Templer in AC3 wirklich sinn machen, der...

Apple_und_ein_i 28. Feb 2013

...zumindest laut Assassin's Creed 2 (AFAIK). Wenn man dort die gluehnden Zeichen auf den...


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Grafikkarten Virtual Link via USB-C für Next-Gen-Headsets
  2. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  3. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /