Abo
  • Services:
Anzeige
Popcorn Time
Popcorn Time (Bild: Screenshot Golem.de)

Bittorrent: Popcorn Time seit vielen Stunden offline

Popcorn Time
Popcorn Time (Bild: Screenshot Golem.de)

PopcornTime.io, die wichtigste illegale Streaming- und Bittorrent-Plattform, ist offline. Auch die Social-Konten sind verschwunden und die Torrent-Seite Yify vom Netz genommen.

Anzeige

Der wichtigste Popcorn-Time-Fork PopcornTime.io ist offline, zugleich sind die Facebook- und Twitterkonten der Betreiber verschwunden. Das berichtet das Onlinemagazin Torrentfreak. Der Anwalt der Rechteinhaber, Mirko Brüß von der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte, erklärte, die offizielle Webseite der illegalen Netflix-Alternative sei seit über 15 Stunden offline. Gerüchten zufolge wegen eines Ermittlungsverfahrens.

Brüß sagte: "Der Ausfall ist aus aktueller Sicht damit zu erklären, dass nicht nur die offizielle Projektseite offline ist, von der man die Software herunterladen konnte. Vielmehr wurde gleichzeitig auch die Torrent-Seite Yify vom Netz genommen, die aber als - scheinbar - einzige Quelle für die nötigen Torrent-Dateien und weitere Inhalte wie Film-Cover und Inhaltsangaben genutzt wurde. Ohne diese ist PopcornTime nutzlos."

Auch status.popcorntime.io ist nicht mehr zu erreichen. In der Software selbst lässt sich aber das KAT-Netzwerk, also Kickass, noch nach Torrents durchsuchen. Das funktioniert dezentral.

Popcorn Time liegt als Open Source vor, es gibt verschiedene Forks. Federico Abad, der Kopf der Entwicklergruppe, hatte erklärt, er vertraue nur dem Fork PopcornTime.io.

Laut Torrentfreak gab es im Team PopcornTime.io Streitigkeiten um Macht und Geld, und Druck durch eine Klage der Filmindustrie in Hollywood. Die Domain gehört David Lemarier (phnz), der die Gruppe in dieser Woche verlassen habe.

VPN.ht wurde von den Teammitgliedern Wally und phnz begründet und in Popcorn Time integriert. Durch den VPN machte das Team plötzlich hohe Umsätze, was die Aufmerksamkeit der Filmindustrie verstärkte.


eye home zur Startseite
sebastiang 22. Okt 2015

Ich bin eine Ausnahme wovon? Und was will ich genau wie machen? Was interpretierst du in...

Th3Br1x 22. Okt 2015

Vermutlich eher wegen der Werbung auf jenen Portalen. Oder schließen ein 96¤/Jahr-Abo...

Junior-Consultant 21. Okt 2015

"...it had spread into millions of computer servers across the planet. Ordinary computers...

Th3Br1x 21. Okt 2015

Bestätigt meine Vermutung ;)

Heretic 21. Okt 2015

https://www.reddit.com/r/PopCornTime/comments/3pkphe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, München
  2. Springer Nature, Berlin
  3. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  4. Bizerba SE & Co. KG, Balingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  2. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  3. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  4. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  5. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  6. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  7. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  8. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  9. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  10. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Nächstes Jahr um die Zeit...

    maverick1977 | 04:58

  2. Re: Aus Windows wird doch noch ein ordentliches...

    dvdged3 | 04:29

  3. So dass man die GEZ-Gebühren auch noch eintreiben...

    __destruct() | 04:13

  4. haben es ard und zdf denn mitterweile schon...

    Prinzeumel | 03:29

  5. Re: Hähhh...

    Ninos | 03:04


  1. 00:01

  2. 18:45

  3. 16:35

  4. 16:20

  5. 16:00

  6. 15:37

  7. 15:01

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel