Abo
  • IT-Karriere:

Bitpay: Steam akzeptiert Bitcoin für Spielekauf

Ab sofort können Kunden auf Steam auch mit Bitcoin zahlen. Die Möglichkeit steht weltweit zur Verfügung, ist aber vor allem für Schwellenländer wie Indien und China gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo Steam
Logo Steam (Bild: Valve)

Wer auf Steam ein Computerspiel kaufen möchte, kann nun auch mit Bitcoin bezahlen. Abgewickelt werden die Transkationen über Bitpay. Wie der Dienstleister in seinem Blog schreibt, ist die Initiative für die Integration der Kryptowährung von Valve ausgegangen.

Stellenmarkt
  1. Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  2. SWM Services GmbH, München

Zwar können Kunden in aller Welt nun mit Bitcoins auf Steam shoppen. In erster Linie sei das Angebot aber für Schwellenländer wie Indien, China und Brasilien gedacht, in denen Kreditkarten nicht so weit verbreitet seien.

Spieler können auch auf Xbox Live und im Shop der Ouya-Konsole mit Bitcoin einkaufen. Auf allen anderen Portalen, etwa dem Playstation Store und Origin, ist das nur über Umwege möglich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,90€
  2. 89,90€ (Versandkostenfrei!)
  3. (u. a. Forza Horizon 4 Xbox One/Windows 10 für 34,49€, F1 2019 Legends Edition für 38,99€)
  4. (aktuell u. a. Netzteile von Thermaltake ab 44,99€, AMD Ryzen 7 2700 für 189,90€, Corsair K70...

Menplant 29. Apr 2016

Weil PayPal ja auch ein Bezahldienst ist, den man gerne nutzt *rolleyes*. Bitcoins kann...

drunkenmaster 29. Apr 2016

Kannst du mir mal einen Link geben woher du diese Info her hast? Auf http://store...

Moe479 28. Apr 2016

jedes tierchen upsdatet sich dann selbst um dein system mit neuen features zu...

xxsblack 28. Apr 2016

kwt.

neocron 28. Apr 2016

Du meinst Kryptozahlungsmittel ... eine Waehrung ist das noch lange nicht ...


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    •  /