Abo
  • IT-Karriere:

Bitkom Research: Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche

Der Frauenanteil in IT-Jobs ist leicht angestiegen. Dabei helfen wohl auch spezielle Frauenstudiengänge, doch es bleibt noch viel zu tun.

Artikel veröffentlicht am ,
Studentin in Berlin in einem TU-Werbevideo
Studentin in Berlin in einem TU-Werbevideo (Bild: TU Berlin/Screenshot: Golem.de)

Der Anteil von Frauen in der IT-Branche ist seit dem Jahr 2015 leicht gestiegen. Im Jahr 2017 waren 28 Prozent aller Beschäftigten im IT-Bereich Frauen, ein Anstieg um vier Prozentpunkte im Vergleich zum Jahr 2015. Das ist das Ergebnis einer Studie zum Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte, die der IT-Branchenverband Bitkom am 7. März 2018 vorgestellt hat. Für die nach den Angaben repräsentative Umfrage wurden von Bitkom Research rund 1.500 Geschäftsführer und Personalverantwortliche von Unternehmen aller Branchen befragt.

Stellenmarkt
  1. Hochland SE, Heimenkirch, Schongau
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln

Unter den IT-Fachkräften sind nur 17 Prozent Frauen, 2015 waren es 15 Prozent. IT-Fachkräfte sind eine Untergruppe der Gesamtbelegschaft. "Der Anteil an weiblichen Fachkräften in ITK-Unternehmen ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich angestiegen", sagte Uta Menges, Vorsitzende des Bitkom-Fachausschusses Frauen in der ITK. "Trotzdem bleibt hier noch viel zu tun".

MINT-Frauenstudiengänge: Kita-Öffnungszeiten abgestimmt

Auch spezielle MINT-Frauenstudiengänge in Deutschland sollen dafür sorgen, dass die Branche mehr Frauen für Fach- und Führungspositionen gewinnt. Frauenstudiengänge stellten die gleichen fachlichen Anforderungen wie sonstige Studiengänge, aber veränderten die Spielregeln in den Lernteams, Pflichtveranstaltungen werden etwa auf Kita-Öffnungszeiten abgestimmt.

Frauen in Berufen in der Informations- und Kommunikationstechnik bleiben dennoch in Deutschland besonders häufig kinderlos. Wie das Statistische Bundesamt am 7. März 2018 bekanntgab, beträgt der Anteil 40 Prozent. Die Angaben wurden für das Jahr 2016 erhoben.

Bei Akademikerinnen sank die Quote der Frauen ohne Kind von 28 auf 27 Prozent, bei Frauen ohne akademischen Abschluss blieb sie bei rund 20 Prozent. Insgesamt war weiter jede fünfte Frau in Deutschland kinderlos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,99€
  2. 4,31€
  3. 2,80€
  4. (-72%) 16,99€

pointX 09. Mär 2018

Krass, so weit hat es die Angst vor den SJWlern und den Twitter-Mobs schon gebracht...

a user 08. Mär 2018

Fang du mal an. Damit bist du die nächsten 100 Jahre ausgelastet.

a user 08. Mär 2018

Du nimmst dir aus meinem Post aber auch nur das, was dir in den Kram passt, oder? Das...

M.P. 08. Mär 2018

1) die Pragmatische: Man kann die offenen Stellen nicht besetzen. Da hat es Tradition...

M.P. 08. Mär 2018

... mit auf Kita-Öffnungszeiten abgestimmte Veranstaltungszeiten. Ich habe großen Respekt...


Folgen Sie uns
       


Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren

Der ES8 ist ein SUV des chinesischen Herstellers Nio. Wir sind damit über die Alpen gefahren.

Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren Video aufrufen
E-Auto: Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte
E-Auto
Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

IAA 2019 Die Premiere von Byton in Frankfurt ist überraschend. Da der M-Byte im kommenden Jahr in China startet, ist die Vorstellung des produktionsreifen Elektroautos in Deutschland etwas Besonderes.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
    Party like it's 1999
    Die 510 letzten Tage von Sega

    Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
    Von Martin Wolf


      Deutsche Bahn: Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...
      Deutsche Bahn
      Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

      Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
      Eine Reportage von Caspar Schwietering

      1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
      2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
      3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

        •  /