Abo
  • Services:

Bitkom Research: Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche

Der Frauenanteil in IT-Jobs ist leicht angestiegen. Dabei helfen wohl auch spezielle Frauenstudiengänge, doch es bleibt noch viel zu tun.

Artikel veröffentlicht am ,
Studentin in Berlin in einem TU-Werbevideo
Studentin in Berlin in einem TU-Werbevideo (Bild: TU Berlin/Screenshot: Golem.de)

Der Anteil von Frauen in der IT-Branche ist seit dem Jahr 2015 leicht gestiegen. Im Jahr 2017 waren 28 Prozent aller Beschäftigten im IT-Bereich Frauen, ein Anstieg um vier Prozentpunkte im Vergleich zum Jahr 2015. Das ist das Ergebnis einer Studie zum Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte, die der IT-Branchenverband Bitkom am 7. März 2018 vorgestellt hat. Für die nach den Angaben repräsentative Umfrage wurden von Bitkom Research rund 1.500 Geschäftsführer und Personalverantwortliche von Unternehmen aller Branchen befragt.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Unter den IT-Fachkräften sind nur 17 Prozent Frauen, 2015 waren es 15 Prozent. IT-Fachkräfte sind eine Untergruppe der Gesamtbelegschaft. "Der Anteil an weiblichen Fachkräften in ITK-Unternehmen ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich angestiegen", sagte Uta Menges, Vorsitzende des Bitkom-Fachausschusses Frauen in der ITK. "Trotzdem bleibt hier noch viel zu tun".

MINT-Frauenstudiengänge: Kita-Öffnungszeiten abgestimmt

Auch spezielle MINT-Frauenstudiengänge in Deutschland sollen dafür sorgen, dass die Branche mehr Frauen für Fach- und Führungspositionen gewinnt. Frauenstudiengänge stellten die gleichen fachlichen Anforderungen wie sonstige Studiengänge, aber veränderten die Spielregeln in den Lernteams, Pflichtveranstaltungen werden etwa auf Kita-Öffnungszeiten abgestimmt.

Frauen in Berufen in der Informations- und Kommunikationstechnik bleiben dennoch in Deutschland besonders häufig kinderlos. Wie das Statistische Bundesamt am 7. März 2018 bekanntgab, beträgt der Anteil 40 Prozent. Die Angaben wurden für das Jahr 2016 erhoben.

Bei Akademikerinnen sank die Quote der Frauen ohne Kind von 28 auf 27 Prozent, bei Frauen ohne akademischen Abschluss blieb sie bei rund 20 Prozent. Insgesamt war weiter jede fünfte Frau in Deutschland kinderlos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 32,99€ (erscheint am 25.01.)
  3. 4,99€

pointX 09. Mär 2018

Krass, so weit hat es die Angst vor den SJWlern und den Twitter-Mobs schon gebracht...

a user 08. Mär 2018

Fang du mal an. Damit bist du die nächsten 100 Jahre ausgelastet.

a user 08. Mär 2018

Du nimmst dir aus meinem Post aber auch nur das, was dir in den Kram passt, oder? Das...

M.P. 08. Mär 2018

1) die Pragmatische: Man kann die offenen Stellen nicht besetzen. Da hat es Tradition...

M.P. 08. Mär 2018

... mit auf Kita-Öffnungszeiten abgestimmte Veranstaltungszeiten. Ich habe großen Respekt...


Folgen Sie uns
       


HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on

Wir haben uns den übergroßen 144-Hz-Gaming-TV von HP auf der CES 2019 näher angesehen.

HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on Video aufrufen
Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

    •  /