Bitcoin und Co.: US-Regierung will nationale Strategie für Kryptowährungen

Mehrere Behörden sollen Risiken und Chancen von Kryptowährungen für die USA untersuchen - inklusive einer bankgestützten Währung.

Artikel veröffentlicht am ,
Die USA wollen eine nationale Kryptowährungsstrategie entwickeln.
Die USA wollen eine nationale Kryptowährungsstrategie entwickeln. (Bild: Reuters)

US-Präsident Joseph Biden hat eine Executive Order unterzeichnet, die Details zu einer regierungsweiten Strategie bezüglich Kryptowährungen darlegt. Wie Engadget meldet, sollen mehrere Regierungsbehörden die Chancen und Risiken von Kryptowährungen erarbeiten und eine nationale Strategie entwerfen.

Stellenmarkt
  1. Senior Projektleiter (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Assistenz IT/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Partnerverbund Pyramide GmbH, Karlsruhe-Grötzingen
Detailsuche

Unter anderem soll das Finanzministerium Politikmaßnahmen erarbeiten, die den Kryptomarkt soweit wie nötig regulieren. Dadurch sollen die Risiken für die Teilnehmer am Markt, also sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen, reduziert werden. Das Financial Stability Oversight Council soll wirtschaftliche Risiken ermitteln.

Die Executive Order fordert zudem mit Nachdruck Untersuchungen hinsichtlich einer bankgestützten, zentralisierten Digitalwährung. Dabei soll sowohl mit der US-amerikanischen Zentralbank Federal Reserve zusammengearbeitet werden als auch mit anderen Ländern.

Digitalwährung mit Bankenunterstützung

Präsident Bidens Executive Order zielt darauf ab, den Kryptomarkt zu regulieren, gleichzeitig aber auch die Vorteile digitaler Währungen zu nutzen. Eine bankgestützte Digitalwährung hätte den Vorteil, dass sie nicht so anfällig gegenüber Kursschwankungen wie beispielsweise der Bitcoin wäre. Gleichzeitig würde einer derartigen Währung das zentrale Merkmal der meisten Kryptowährungen fehlen: die Abwesenheit einer zentralen Regulierungsstelle.

Golem Akademie
  1. Masterclass Data Science mit Pandas & Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.09.2022, Virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    25./26.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mit der neuen Executive Order formuliert die US-Regierung erstmals einen proaktiven Ansatz bezüglich Krypto- und Digitalwährungen. Bislang haben die USA wie die meisten Länder der Welt eher auf die Entwicklung reagiert und sich darauf beschränkt, auf einen zu entwickelnden politisch-wirtschaftlichen Ansatz zu verweisen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MakiMotora 10. Mär 2022

Ja, das ist echt übel.

flocko.motion 10. Mär 2022

Ist das ein Gedicht von Bertolt Brecht? Die Metaphern sind so impulsiv und farbenfroh..



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /