Abo
  • Services:

Bitcoin: Tauschbörse Vircurex friert Konten ein

Wieder Zahlungsprobleme bei einer Bitcoin-Börse: Jüngster Fall ist die Tauschbörse Vircurex, die jedoch noch hofft, eine Pleite abwenden zu können.

Artikel veröffentlicht am , hw
Vircurex will mit Neugeschäft die Verluste tilgen.
Vircurex will mit Neugeschäft die Verluste tilgen. (Bild: Vircurex)

Die chinesische Bitcoin-Tauschbörse Vircurex sperrt alle Bitcoin-Konten, wie das Unternehmen in einem Statement auf der Webseite mitteilt. Die jeweiligen Beträge werden eingefroren und vorläufig gibt es keine Auszahlungen.

Stellenmarkt
  1. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, Ratzeburg
  2. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen

Vircurex hofft, dass die ausstehenden Beträge allmählich zurückgezahlt werden können. Hierzu will die Börse zunächst die Bitcoins aus einem eigenen Cold-Wallet sowie alle Gewinne aus zukünftigen Aktivitäten verwenden, denn die Kontensperre gilt nicht für neue Konten, neue Einzahlungen und neue Transaktionen. Für den Rückzahlungsmodus der gesperrten Gelder hat sich die Börse einen komplizierten Schlüssel ausgedacht, der diejenigen mit den höchsten und diejenigen mit den geringsten Kontoständen bevorzugt.

Die Vircurex-Börse wurde eigenen Angaben zufolge im vorigen Jahr zwei Mal von Hackern geknackt und kämpfte schon seit einigen Monaten gegen eine drohende Zahlungsunfähigkeit an.

Kette von Pleiten und Verlusten

Die Insolvenz von Vircurex folgt dem Zusammenbruch von Mtgox am 25. Februar sowie den Pleiten von Crypto-Trade am 27. Februar und Flexcoin am 5. März. Bei Mtgox wurden inzwischen 200.000 Bitcoins in einem Cold-Wallet wieder aufgefunden, das seit 2011 nicht mehr benutzt war. Damit reduziert sich der mutmaßliche Verlust bei Mtgox auf rund 650.000 Bitcoin, was nach gegenwärtigem Kurs etwa 318 Millionen Euro entspricht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  2. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)
  3. mit Gutschein: ASUSZONE (u. a. VivoBook 15.6" FHD mit i3-5005U/8 GB/128 GB für 270,74€ statt...
  4. (u. a. Canon EOS 200D mit Objektiv 18-55 mm für 477€)

Abseus 24. Mär 2014

Doch kann da ma seinen Coin ja erstens nicht von der Börse kauft und zweitens auch nicht...

3rain3ug 24. Mär 2014

+1 ... aber ich habs schon lange aufgegeben... die Menschheit will ja auch nicht fair...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /