Abo
  • Services:
Anzeige
Systeme mit Neptune-ASIC
Systeme mit Neptune-ASIC (Bild: Kncminer)

Bitcoin-Mining: 3-TH/s-Neptune wird der erste 20-Nanometer-Chip

Kncminers Neptune wird von TSMC im 20-Nanometer-Verfahren gefertigt und ist der erste ASIC mit dieser Strukturgröße. Kncminer plant die Auslieferung des Bitcoin-Miners noch in dieser Woche, die Geschwindigkeit des Systems liegt bei 3 Terahashes pro Sekunde.

Anzeige

Kncminer hat angekündigt, dass der Neptune-ASIC für Bitcoin-Mining der erste Chip mit 20-Nanometer-Fertigung sein wird. Produziert wird der Neptune bei der Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC), welche die 20-Nanometer-Serienproduktion Anfang des Jahres startete.

  • Ein Neptune-Board, hier noch mit 28-nm-ASIC (Bild: Kncminer)
Ein Neptune-Board, hier noch mit 28-nm-ASIC (Bild: Kncminer)

Beim Neptune dürfte es sich um einen vergleichsweise großen Chip handeln: Das Package soll 55 auf 55 Millimeter messen, die Die-Größe verrät Kncminer allerdings nicht. Jeder Neptune bietet 1.440 Kerne, fünf ASICs bilden ein Neptune-System.

Ein solches erreicht laut Kncminer 3 Terahashes pro Sekunde (TH/s) und kommt auf eine Leistungsaufnahme von 2,1 Kilowatt. Damit soll das Neptune-System in der Disziplin TH/s pro Watt um 30 Prozent sparsamer arbeiten als der erste Jupiter-Vorgänger (550 GH/s).

Kncminer verkauft die Neptune-Systeme als Mini-Version mit 1,5 TH/s für 3.500 US-Dollar und als Vollausbau mit mindestens 3 TH/s für 6.000 US-Dollar. Die Miner sollen nach Verzögerungen noch diese Woche verschickt werden.


eye home zur Startseite
nolem2008 01. Jul 2014

Bitcoin Mining lohnt sich auf keinen Fall mehr. Die "Monster" ASICS Miner werden erst...

androidfanboy1882 18. Jun 2014

weiß hier halt k(aum)einer :D

Prinzeumel 18. Jun 2014

Die leute die schaufeln und pfannen verkaufen. ;)

LinuxMcBook 18. Jun 2014

Die liefen doch schon alle für 1-2 Monate beim Hersteller, deswegen ja die Verzögerung... :D

smirg0l 18. Jun 2014

Vor X Monaten schon 4500 Euro haben, davon den Miner bauen, den erst mal eine Woche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CG CAR-GARANTIE VERSICHERUNGS-AG, Freiburg im Breisgau
  2. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hannover
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Re: 40.000 EUR.

    uselessdm | 16:38

  2. Re: was hat google in letzter zeit weiter erreicht?

    Umaru | 16:37

  3. Re: Abgehoben

    Umaru | 16:36

  4. Re: Glücklich auch ohne Amazon

    AmpMan | 16:33

  5. Re: Ich bin auch für die Todesstrafe

    ceysin | 16:27


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel