Bitcoin, Ether und Tether: Coinbase gibt Geodaten an US-Einwanderungspolizei

Die Krypto-Handelsplattform Coinbase gibt der US-Einwanderungsbehörde Zugriff auf ein Produkt, mit dem sich auch Nutzer tracken lassen.

Artikel veröffentlicht am , Lennart Mühlenmeier
Coinbase-Nutzer dürften um ihre Geodaten fürchten.
Coinbase-Nutzer dürften um ihre Geodaten fürchten. (Bild: GeoJango Maps/Unsplash-Lizenz)

Coinbase hat im August 2021 Verträge mit der US-Migrationsbehörde United States Immigration and Customs Enforcement (ICE) unterschrieben, die ihr die Nutzung von Coinbase Tracer ermöglicht. Mit dem Produkt können Geldflüsse und Krypto-Nutzer nachverfolgt werden. Das US-Medium The Intercept konnte Verträge zwischen den beiden Parteien einsehen, die ein Dritter über den Freedom of Information Act (FOIA) erhielt.

Stellenmarkt
  1. Informatiker (w/m/d) Systementwicklung
    Deutscher Bundestag, Berlin
  2. Technischer Systemadministrator CAD/GIS (d/m/w)
    Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Das Medium berichtet, dass die Behörde nun in der Lage ist, "Transaktionen mit fast einem Dutzend verschiedener digitaler Währungen zu verfolgen, darunter Bitcoin, Ether und Tether". Mit dem Tool Coinbase Tracer sollen "Multi-Hop-Link-Analysen für eingehende und ausgehende Vermögenswerte" möglich sein.

Ebenso solle das Produkt auch historische Geodaten zur Analyse bereitstellen. Eine sonst übliche Endbenutzer-Lizenzvereinbarung musste ICE laut einer E-Mail, die auch mittels FOIA-Anfrage öffentlich wurde, nicht unterschreiben.

Umstrittene Praxis bei der US-Einwanderungspolizei

ICE steht wegen seiner Praxis immer wieder in der Kritik. So sollen während der Regierungszeit von Donald Trump Menschen und sogar Kinder in Behördenobhut missbraucht worden sein. ICE übernimmt polizeiliche Aufgaben und die eines Zolls. Die Bush-Regierung gründete sie als Teil der Aufarbeitung der Terroranschläge vom 11. September 2001.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    25./26.08.2022, Virtuell
  2. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Drei-Tage-Workshop
    11.-13.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Coinbase ist nicht das einzige Privatunternehmen, das mit ICE Geschäfte macht. Github hat auch nach Kritik mit der US-Einwanderungspolizei zusammengearbeitet. Zwar äußert die Führung des Code-Hosters Github moralische Bedenken gegenüber ICE, die Verträge wurden trotzdem verlängert. Mitarbeiter stellen sich deshalb gegen das Unternehmen.

Im Januar 2021 kommentierten wir deswegen: "Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LG OLED42C27LA im Test
Ein OLED-Fernseher als riesiger Bildschirmersatz

Der 42 Zoll große LG OLED C2 passt doch perfekt auf den Tisch. Er gibt einen tollen Monitor für Games und Office ab, trotz TV-Herkunft.
Ein Test von Oliver Nickel

LG OLED42C27LA im Test: Ein OLED-Fernseher als riesiger Bildschirmersatz
Artikel
  1. Kia-Challenge: US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln
    Kia-Challenge
    US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln

    Auf Tiktok und Youtube machen Videos die Runde, in denen Jugendliche Autos von Kia und Hyundai klauen. Wäre das auch hier möglich?
    Von Dirk Kunde

  2. Bitblaze Titan samt Baikal-M: Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig
    Bitblaze Titan samt Baikal-M
    Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig

    Ein 15-Zöller mit ARM-Prozessor: Der Bitblaze Titan soll sich für Office und Youtube eignen, die Akkulaufzeit aber ist fast schon miserabel.

  3. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /