Bitcoin, Ether und Tether: Coinbase gibt Geodaten an US-Einwanderungspolizei

Die Krypto-Handelsplattform Coinbase gibt der US-Einwanderungsbehörde Zugriff auf ein Produkt, mit dem sich auch Nutzer tracken lassen.

Artikel veröffentlicht am , Lennart Mühlenmeier
Coinbase-Nutzer dürften um ihre Geodaten fürchten.
Coinbase-Nutzer dürften um ihre Geodaten fürchten. (Bild: GeoJango Maps/Unsplash-Lizenz)

Coinbase hat im August 2021 Verträge mit der US-Migrationsbehörde United States Immigration and Customs Enforcement (ICE) unterschrieben, die ihr die Nutzung von Coinbase Tracer ermöglicht. Mit dem Produkt können Geldflüsse und Krypto-Nutzer nachverfolgt werden. Das US-Medium The Intercept konnte Verträge zwischen den beiden Parteien einsehen, die ein Dritter über den Freedom of Information Act (FOIA) erhielt.

Stellenmarkt
  1. Systemadministration (m/w/d) Netzwerke/IT-Sicherheit
    Fachhochschule Südwestfalen, Meschede, Hagen
  2. 40% remote work - SAP Logistik Berater Job (m/w/x) - SAP MM, PP, EWM, LE, PM, QM oder SD Consultant ... (m/w/d)
    über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg
Detailsuche

Das Medium berichtet, dass die Behörde nun in der Lage ist, "Transaktionen mit fast einem Dutzend verschiedener digitaler Währungen zu verfolgen, darunter Bitcoin, Ether und Tether". Mit dem Tool Coinbase Tracer sollen "Multi-Hop-Link-Analysen für eingehende und ausgehende Vermögenswerte" möglich sein.

Ebenso solle das Produkt auch historische Geodaten zur Analyse bereitstellen. Eine sonst übliche Endbenutzer-Lizenzvereinbarung musste ICE laut einer E-Mail, die auch mittels FOIA-Anfrage öffentlich wurde, nicht unterschreiben.

Umstrittene Praxis bei der US-Einwanderungspolizei

ICE steht wegen seiner Praxis immer wieder in der Kritik. So sollen während der Regierungszeit von Donald Trump Menschen und sogar Kinder in Behördenobhut missbraucht worden sein. ICE übernimmt polizeiliche Aufgaben und die eines Zolls. Die Bush-Regierung gründete sie als Teil der Aufarbeitung der Terroranschläge vom 11. September 2001.

Golem Karrierewelt
  1. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    31.08.2022, Virtuell
  2. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    21.-23.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Coinbase ist nicht das einzige Privatunternehmen, das mit ICE Geschäfte macht. Github hat auch nach Kritik mit der US-Einwanderungspolizei zusammengearbeitet. Zwar äußert die Führung des Code-Hosters Github moralische Bedenken gegenüber ICE, die Verträge wurden trotzdem verlängert. Mitarbeiter stellen sich deshalb gegen das Unternehmen.

Im Januar 2021 kommentierten wir deswegen: "Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /