Starten ohne Training

Durch eine Greifbewegung der Hände startet und landet die Drohne, wird die Hand nach links oder rechts geneigt, dreht sie sich entsprechend. Mit einer Kippbewegung der Hand nach oben oder unten fliegt die Drohne vorwärts oder rückwärts. Die Entscheidung, mit welchen Bewegungen die Drohne gesteuert wird, fiel intuitiv, wie Silva erzählt. Für die Steuerung sei kein Training notwendig, sagt er. Anwender könnten nur die Empfindlichkeit der Sensoren an ihre eigenen Wünsche anpassen.

Der eigene Körper als Steuerungsinstrument

Stellenmarkt
  1. Testmanager Steer-by-Wire (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Indorama Ventures Polymers Germany GmbH, Gersthofen bei Augsburg
Detailsuche

Hugo Silva beschäftigt sich seit dem Jahr 2003 mit der Erhebung und Auswertung von Biosignalen für verschiedene Aufgaben, als er noch Informatik studierte. EMG, ECG und EDA-Sensoren seien damals eine Domäne der Medizin gewesen, erzählt er, und entsprechende Technik sehr teuer. Daher habe er zusammen mit anderen die Firma Plux gegründet, um Sensorik und Auswertungselektronik für professionelle Anwendungen zu geringeren Preisen zu produzieren. Es sei ihnen zwar nicht gelungen, die Preise der anderen zu unterbieten, trotzdem hätten sie sich als Anbieter für insbesondere kabellose Geräte etablieren können.

Die entsprechenden Kenntnisse bei der Entwicklung dieser professionellen Produkte seien jedoch in das Bitalino-Projekt eingeflossen. Es sei eine Kooperation zwischen Plux und dem nicht-kommerziellen Forschungsinstitut IT - Instituto de Telecomunicações. Der Bitalino sei als "Experimentier-Plattform für Entwickler konzipiert, welche preiswert sein sollte, aber auch eine gute und einfache Auswertung von Biosignalen für Wearables erlaubt", sagt Silva, der an diesem Projekt im Rahmen seiner Doktorarbeit beteiligt war.

Das Bitalino-Projekt umfasst nicht nur einen Mikrocontroller und Anschlüsse für verschiedenste Biosignal-Sensoren, sondern auch eine Anzeigesoftware und zugehörige APIs für verschiedene Plattformen und Programmiersprachen - selbst für die Unity-Engine.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Sensordaten entrauschenBitalino vs. OpenEEG 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


globalistik 22. Jun 2014

Ich schreib euch sowas, möchte aber als gegenleistung die festanstellung^^

Cyrano_B 20. Jun 2014

volle Zustimmung! Beides hervorragende Bücher über das was möglich ist und vielleicht...

nudel 20. Jun 2014

Entsprechend fehlt natürlich auch eine Antwort von Golem....

Yes!Yes!Yes! 20. Jun 2014

Wo genau steuern die denn Drohnen? Muss mir in den Filmen entgangen sein. Falls...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektroauto
ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa

MG Motor bringt sein kompaktes Elektroauto MG4 Electric nach Europa. Im vierten Quartal 2022 erscheint das Fahrzeug.

Elektroauto: ID.3-Konkurrent MG4 kommt Ende 2022 nach Europa
Artikel
  1. Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
    Playstation Plus im Test
    Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

    Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
    Von Peter Steinlechner

  2. Return to Monkey Island: Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood
    Return to Monkey Island
    Gameplay-Trailer zeigt neuen Guybrush Threepwood

    Das dürfte nicht nur für Begeisterung sorgen: Erstmals ist Gameplay aus dem nächsten Monkey Island zu sehen - inklusive der Hauptfigur.

  3. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • PS5 bestellbar • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€)[Werbung]
    •  /