Abo
  • Services:

Bioware: PC-Version von Anthem benötigt Windows 10

Kurz vor der Veröffentlichung der ersten Demoversion hat Bioware die Systemanforderungen der PC-Fassung von Anthem veröffentlicht. Die Hardware muss einigermaßen aktuell sein - und in jedem Fall unter Windows 10 laufen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Anthem
Artwork von Anthem (Bild: Bioware)

Das Entwicklerstudio Bioware hat die PC-Systemanforderungen von Anthem veröffentlicht. Das Actionspiel setzt mindestens gute Mittelklasse-Hardware voraus, auffällig ist aber vor allem eines: Die 64-Bit-Version von Windows 10 muss installiert sein, damit sich der Anwender im virtuellen Kampfanzug in die fremde Welt stürzen kann.

Minimale Systemanforderungen

  • Intel Core i5 3570 oder AMD FX-6350
  • Nvidia GTX 760 oder AMD Radeon 7970 / R9280X (alle mit mindestens 2 GByte VRAM und Unterstützung für DirectX 11.0)
  • RAM 8 GByte

Empfohlene Systemanforderungen

  • Intel Core i7-4790 mit 3,6 GHz oder AMD Ryzen 3 1300X mit 3,5 GHz
  • Nvidia GTX 1060/RTX 2060, AMD RX 480 (alle mit mindestens 4 GByte VRAM und Unterstützung für DirectX 11.0)
  • RAM 16 GByte
Stellenmarkt
  1. EWM AG, Mündersbach
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg

Außerdem benötigt Anthem in beiden Fällen mindestens 50 GByte an Platz auf der Festplatte und es ist eine permante Internetverbindung nötig. Das Spiel basiert auf der Frostbite-Engine. Ein paar Fragen zur Technik sind noch offen, etwa die nach der Unterstützung von Nvidias Deep Learning Super Sampling (DLSS). Laut Bioware soll Anthem diese Form der Kantenglättung von Anfang an beherrschen; ob sie erst später hinzugefügt wird und wie Details ausgestaltet sind - unklar.

Anthem erscheint am 22. Februar 2019. Neben der PC-Version wird es auch eine Fassung für die Playstation 4 und eine für die Xbox One geben. Vorher wird es vom 25. bis 27. Januar 2019 eine sogenannte VIP-Demo geben, bei der Vorbesteller sowie Mitglieder von EA Access und Origin Access mitmachen dürfen. Vom 1. bis 3. Februar 2019 folgt dann eine öffentliche Demo, bei der jeder Spieler antreten kann. Beide Demos sind für alle drei Plattformen geplant, auf denen Athem erscheint.

Der Titel ist in einer futuristischen Welt angesiedelt, die entfernt an den Planeten aus dem Film Avatar erinnert. Spieler treten als Freelancer an, die alleine und im Team mit anderen Spielern gegen außerirdische Kreaturen kämpfen.

Ein Kernelement sind die sogenannten Javelins: So heißen aufrüstbare, für das Fliegen und Springen nötige Hightech-Rüstungen, die gleichzeitig für einen bestimmten Spielstil stehen - etwa schnell und wendig oder eher langsam und dick gepanzert. Neben einer Einzelspielerkampagne wird Anthem vor allem viele Online-Inhalte bieten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

PerilOS 11. Jan 2019

Win7 ist nicht mehr oder weniger kompatibel als Windows 10. Windows 10 ist wie Windows 7...

FreiGeistler 10. Jan 2019

Integrierte Werbung und halbjährliches ServicePack, mit all seinen Problemen...

Ben X 10. Jan 2019

Das CPU Detailkürzel hinter i5 i7 bei Mindestanforderungen?! - ältere i5 i7 rocken das...

|=H 10. Jan 2019

EA wird wohl Zugriff auf die Statistiken von Origin haben. Die werden dann sicher auch...

|=H 10. Jan 2019

Sind beides keine Onlinegames. Wird daher eher schwierig mit den Cracks.


Folgen Sie uns
       


VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert

Das VR-Headset VR-1 von Varjo stellt den zentralen Bereich des Displays sehr scharf dar, wodurch auch feine Details erkennbar sind.

VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13
  2. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  3. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    •  /