Abo
  • Services:
Anzeige
Mass Effect 3
Mass Effect 3 (Bild: Electronic Arts)

Bioware: Ende von Mass Effect 3 wird endlich verständlich

Mass Effect 3
Mass Effect 3 (Bild: Electronic Arts)

Im Sommer 2012 soll ein neues Finale für Mass Effect 3 erscheinen: Grundsätzlich bleibt der Ausgang von Commander Shepards Abenteuer unverändert - aber zusätzliche Filmsequenzen und Dialoge sollen es besser verständlich machen.

Gutes Spiel, fürchterliches Finale: Das war die Reaktion von vielen Fans auf das Ende von Mass Effect 3 - und damit auch auf den Ausgang der Trilogie rund um die Erlebnisse von Commander Shepard. Jetzt hat Bioware mitgeteilt, im Sommer 2012 als kostenlosen Download eine Erweiterung namens Extended Cut veröffentlichen zu wollen, die mit zusätzlichen Filmsequenzen und Epilogszenen für mehr Klarheit sorgen und tiefere Einblicke in die Vorgänge am Schluss bietet soll.

Anzeige

Einige Spieler hatten nach der Veröffentlichung gefordert, dass Bioware das Finale komplett umschreibt. Eine Zeit lang sah es so aus, als ob die Entwickler das auch erwägen. Dann gab es allerdings von Spielerseite, aber auch von anderen Entwicklern öffentliche Kritik an einem solchen Vorgehen, weil es die künstlerische Integrität des Kulturguts Game unterminiere. "Mit Mass Effect 3: Extended Cut haben wir unserer Ansicht nach eine gute Balance gefunden: Wir liefern die von den Spielern gewünschten Antworten und bewahren gleichzeitig die künstlerische Vision des Teams für das Ende dieses Storybogens im Mass-Effect-Universum", kommentiert Ray Muzyka, Mitbegründer und Chef von Bioware, die Ankündigung des Extended Cut.

Das neue Finale soll für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erscheinen - also für alle Plattformen, für die Mass Effect 3 erhältlich ist. Die Veröffentlichung von anderen geplanten Erweiterungen für das Rollenspiel könne sich leicht verzögern, so Bioware.


eye home zur Startseite
Korgano 25. Apr 2012

Erstmal sorry für die späte Antwort, aber ich habshalt jetzt erst durch. :D Ich glaube...

cluz0r 10. Apr 2012

Kleiner Hinweis: Das ganze spielt nicht im Universum, sondern in einer einzige Galaxie...

cluz0r 10. Apr 2012

Der Katalysator hat die Reaper erschaffen. Hattest Du dich nicht auch manchmal...

schattenreiter 07. Apr 2012

Wozu auch? Das echte Finale kommt ja auch in den DLCs. Hat bei Bethesda und Co. so super...

schattenreiter 07. Apr 2012

Es ist doch ziemlich eindeutig, das das Ganze ME3 Ende nur als vorläufer Aufgesetzt ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. über Nash Direct GmbH, Ulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 05:01

  2. Anonym und Internet gibt es nicht..

    mcmrc1 | 04:32

  3. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  4. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  5. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel