Abo
  • Services:
Anzeige
Mobiles EKG-Messgerät: Verschlüsselung durch Herzrhythmus
Mobiles EKG-Messgerät: Verschlüsselung durch Herzrhythmus (Bild: Yoshikazu Tsuno/AFP/Getty Images))

Biometrie: Herzige Verschlüsselung

Mobiles EKG-Messgerät: Verschlüsselung durch Herzrhythmus
Mobiles EKG-Messgerät: Verschlüsselung durch Herzrhythmus (Bild: Yoshikazu Tsuno/AFP/Getty Images))

Taiwanische Wissenschaftler haben ein Verschlüsselungssystem entwickelt, das auf dem Herzrhythmus eines Menschen beruht.

Auf der Suche nach einem sicheren Passwort haben Wissenschaftler aus Taiwan ein neues biometrisches Merkmal vorgeschlagen: den Herzschlag. Das Herz schlägt nach einem unregelmäßigen Muster, das bei jedem Menschen anders ist. Deshalb eigne es sich gut als biometrisches Merkmal, schreiben die Forscher um Ching-Kun Chen und Chun-Liang Lin von der Chung-Hsing-Universität in Taichung. Die Wissenschaftler haben die Herzschläge gemessen und daraus individuelle Muster extrahiert. Daraus wiederum haben sie einen Schlüssel für ein auf der Chaostheorie basierendes System generiert.

Anzeige

Um den Schlüssel zu generieren, wird derzeit der Herzrhythmus mit einem kleinen tragbaren EKG-Gerät in der Handfläche gemessen. Mit diesem Schlüssel kann der Nutzer dann seine Mails verschlüsseln. Ziel sei aber, das Messgerät in eine mobile Festplatte oder ein anderes Gerät einzubauen und diese auf eine Berührung hin zu verschlüsseln, sagte Lin dem britischen Wissenschaftsmagazin New Scientist.


eye home zur Startseite
tundracomp 15. Feb 2012

Stimmt... einfach das Opfer von hinten bewusstlos schlagen und ihm dann das Gerät einfach...

Eurit 15. Feb 2012

man erkennt einen Ferrari Motor egal ob et mit. 2000 oder 4000 Touren läuft. es wird der...

HerrMannelig 13. Feb 2012

Oder bei der Einnahme bestimmter Medikamente. Oder oder oder... Käse

SoniX 13. Feb 2012

Hui, keine Ahnung wie man das nun genau nennt. Bin kein Mediziner, aber der ganze...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Darmstadt, Berlin
  4. Genossenschaftsverband Bayern e. V., München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  2. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  3. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  4. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  5. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  6. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  7. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  8. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  9. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  10. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    My1 | 12:40

  2. Re: Umweltschützer kritisieren...

    AllDayPiano | 12:39

  3. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    Libertybell | 12:38

  4. Re: Alt-Right = Nazi

    DeathMD | 12:37

  5. Re: And die Golem Kommentar Experten mal wieder...

    AllDayPiano | 12:36


  1. 12:37

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:17

  5. 10:44

  6. 10:00

  7. 09:57

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel