Abo
  • Services:
Anzeige
Fingerabdruck wird für den Reisepass genommen.
Fingerabdruck wird für den Reisepass genommen. (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Eingriff in Grundrechte

Mengozzis Erklärung in diesem Punkt ist ebenfalls interessant. Bestätigt er doch, dass die Fingerabdrücke "einen gesetzlich vorgesehenen Eingriff in das Grundrecht auf Schutz personenbezogener Daten" darstellen. Als Begründung für diesen Eingriff schreibt er dann, andere hätten das ja auch schon getan. Es gehe um das Bedürfnis der EU, "für die Pässe von Unionsbürgern gegenüber den Drittstaatsangehörigen ausgestellten Reisedokumenten einen kohärenten Ansatz zu verfolgen. Für diese letztgenannten Dokumente war jedoch die Aufnahme der Fingerabdrücke bereits vorgesehen".

Anzeige

Was wohl bedeutet, nur weil Länder wie die USA solche Pässe fordern, wurden sie in der EU eingeführt. Auch das klingt nicht unbedingt nach einer ausgewogenen juristischen Beurteilung.

"Politische Kampfbegriffe"

Insgesamt schlägt Mengozzi dem EuGH vor, die Klage abzulehnen: Die Prüfung habe nichts ergeben, was die Gültigkeit der Passverordnung beeinträchtigen könne. Der Eingriff in die Grundrechte sei verhältnismäßig und die Rechtsgrundlage sei geeignet.

Der Bundestagsabgeordnete Wolfgang Nešković vertritt den Kläger Michael Schwarz vor dem EuGH. Nešković sagt: "Die Begründung der Schlussanträge ist durch administrative und sicherheitspolitische Zweckmäßigkeitserwägungen geprägt." Eine politische Entscheidung somit, die "anerkannten Methoden juristischer Ergebnisfindung" nicht gerecht werde, wie Nešković findet. Oder kürzer: Generalanwalt Mengozzi nutze "politische Kampfbegriffe" statt juristischer Belege.

Der EuGH wird erst in einigen Monaten sein Urteil fällen. Folgt es der Haltung des Generalanwaltes, bleibt dem Kläger nur noch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

 Biometrie: EU-Generalanwalt befürwortet Fingerabdrücke im Pass

eye home zur Startseite
Neuro-Chef 20. Jun 2013

Das würde auch dazu passen, dass die Menschheit langfristig nicht aus ihren Fehlern lernt.

tundracomp 13. Jun 2013

Von uns wurden bei der Einreise nach Kanada noch nie Fingerabdrücke verlangt. Und das ob...

Missingno. 13. Jun 2013

Ohne Pass, nix Reise.

tingelchen 13. Jun 2013

als Generalanwalt :) Zumindest nach den Ausschnitten, welche man hier lesen kann, sind...

Kasabian 13. Jun 2013

Und dann kommt einer daher, der einen eines besseren belehrt. Noch einmal: Zu viele Köche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  3. 11,18€ + 5,00€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Heise Video Player in HD

    niemandhier | 08:38

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 08:30

  3. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    DetlevCM | 08:20

  4. Re: Kommt man nicht bald an das physikalisch...

    SzSch | 08:09

  5. Re: 1Password Fake-News ?

    MarioWario | 07:32


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel