Abo
  • Services:

Biologie: Neue Art durch Flickr-Fotos entdeckt

Ein Insektenforscher staunte nicht schlecht, als er Yahoos Bilderdienst Flickr durchblätterte und Aufnahmen eines Insekts fand, das er nicht kannte. Später stellte sich heraus, dass es sich um eine bislang unbekannte Art handelte.

Artikel veröffentlicht am ,
Florfliege Semachrysa jade
Florfliege Semachrysa jade (Bild: Guek Hock Ping/Zookeys/Screenshot: Golem.de)

Der US-amerikanische Insektenkundler Shaun Winterton durchsuchte im Mai 2011 Yahoos Onlinebildersammlung Flickr. Nach Angaben der Website NPR entdeckte Winterton dabei die Makrofotos des malaysischen Fotografen Guek Hock Ping. Darunter befanden sich Bilder einer grünen "gemeinen Florfliege". Mit dem Insekt kannte sich Winterton eigentlich gut aus - aber die Muster auf den Flügeln des Tieres waren ihm gänzlich unbekannt. Das machte ihn stutzig und regte ihn zu weiteren Nachforschungen an.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  2. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz

Nachdem Winterton die Bilder Kollegen geschickt hatte und die auch nicht wussten, was das für ein Insekt ist, wurde klar: Es handelt sich um eine neue Art. Besonders interessant war die Frage, wo die Fotos entstanden sind. Das konnte der malaysische Fotograf auf Rückfrage mitteilen. Ohne ein Präparat ist es jedoch kaum möglich festzustellen, ob es sich wirklich um eine neue Art handelt oder nur um einen Ausreißer.

Fund bestätigte sich ein Jahr später

Nach einem Jahr konnte der Fotograf die Stelle wieder ausfindig machen und ein identisches Exemplar des bis dahin unbekannten Tiers mit einem Glas fangen, das dann zu einem Insektenforscher geschickt werden könnte. Der bestätige nach einer Untersuchung der Florfliege, dass es sich wirklich um eine neue Art handelt.

Der Fund wurde im wissenschaftlichen Magazin Zookeys publiziert. Das Insekt wurde nach Wintertons Tochter "Semachrysa jade" benannt. Es dürfte die erste Tierart sein, die bislang über Flickr entdeckt wurde.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Kunden und nur für Audible-Neukunden)
  2. und 10€ Gutschein dazu erhalten
  3. 39,99€
  4. 64,99€

cyro 13. Aug 2012

Sorry, so toll die Geschichte auch klingt. Aber das das jetzt so aufgebauscht wird, ist...

ad (Golem.de) 13. Aug 2012

okay. Vielen Dank für diesen Hinweis, ich habe den Artikel korrigiert - es ist ein neue...

Endwickler 13. Aug 2012

Deshalb sind Amerikaner (Americoanhänger) gegen die columbianische Mafia...

a user 13. Aug 2012

das würde ich sagen ist so auch nicht richtig. die öffentlichkeit hatte damit nichts zu...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /