Bildschirme: Auch Acer baut stark gekrümmten 49-Zoll-Monitor

Ähnlich wie der Samsung Odyssey G9 setzt auch der Acer EL491CRG9 auf Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und eine hohe Bildfrequenz.

Artikel veröffentlicht am ,
Der EL491CRG9 ähnelt Samsungs neuem Odyssey G9 sehr.
Der EL491CRG9 ähnelt Samsungs neuem Odyssey G9 sehr. (Bild: Acer/Montage: Golem.de)

Nicht nur Samsung baut Curved-Monitore im gekrümmten 32:9-Format. Acer will dem Odyssey G9 mit dem eigenen 49 Zoll (124,46 cm) großen EL491CRG9 Konkurrenz machen. Der Monitor verwendet eine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung mit 2.048 Local-Dimming-Zonen. Die Auflösung wird mit 5.120 x 1.440 Pixeln angegeben. Außerdem ist die Krümmung von 1000R, also einem Radius von einem Meter, ziemlich stark. Das britische Magazin TFT Central hat das Panel direkt beim Hersteller entdeckt.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator - Key User (w/m/d) CAFM System (Navision)
    Apleona HSG Südwest GmbH, Mannheim
  2. IT-Systemadministrator First & Second Level Support (m/w/d)
    Gustav Wolf GmbH, Gütersloh
Detailsuche

Wie Samsung verbaut auch Acer ein 49-Zoll-VA-Panel mit einer Bildfrequenz von überdurchschnittlich hohen 240 Hz. Auch sollen maximal 2.000 cd/m² an Helligkeit möglich sein. Der Hersteller gibt zumindest eine Kompatibilität zu DisplayHDR2000 an. Der Monitor ist mit Nvidia Gsync und AMD Freesync Premium Pro kompatibel. Das Acer- und das Samsung-Modell ähneln sich sehr stark. Es ist wahrscheinlich, dass Acer seine Displays direkt bei Samsung Display einkauft und unter der eigenen Marke weiterverkauft.

Selbst das Design der Rückblende des Bildschirms ähnelt mit rot leuchtendem LED-Kreis dem Modell von Samsung. Gleiches gilt für den Standfuß, der sich in Neigung, Schwenkung und Höhe verstellen lässt. An der Rückseite werden zwei Displayport-Buchsen und zwei HDMI-Ports nutzbar sein. Außerdem sind ein USB-Hub mit zwei USB-A-Ports, eine Audioklinke für Kopfhörer und zwei 3-Watt-Lautsprecher integriert.

  • Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
  • Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
  • Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
  • Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
  • Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
  • Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
Acer EL491CRG9 (Bild: Acer)
Samsung Odyssey G9 (C49G93TSSR) 124 cm (49 Zoll) 240Hz Gaming Monitor (5.120 x 1.440 Pixel, 1ms, QLED, DQHD, 1000R, Dual Monitor, HDR, G-Sync kompatibel, ultra wide) weiß

Zurzeit sind nur Preise für den chinesischen Markt bekannt. Die 15.000 RMB entsprechen in etwa 1.900 Euro. Samsungs Odyssey G9 soll 3.850 Euro kosten. Der Acer-Bildschirm hat bisher kein Releasedatum. Gleiches gilt für den Samsung-Monitor.

Panel49"/104,6 cm 32:9 VA (Mini-LED, 2.048 Dimming-Zonen)
Auflösung5.120 x 1440 Pixel @ 240 Hz
FeaturesG-Sync compatible, AMD Freesync Premium Pro, HDR2000 (12 Bit), 95% DCI-P3
Ergonomieverstellbar in Höhe, Neigung, Schwenkung, VESA-Mount (100 x 100)
Ports2x USB-A, 2x Displayport, 2x HDMI, 3,5-mm-Klinkenbuchse
Preis in Euro (umgerechnet)1.900 EUR
Acer EL491CRG9
Golem Akademie
  1. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
  2. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    24.–28. Januar 2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Weitere Informationen gibt es hier in unserem Ratgeber zum Thema Curved-Monitore.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Anzeige - Ein Vergleichsservice der Golem Media GmbH

Curved Monitore - von PCGH getestet

Produktname38GL950G-BOptix MAG241CC49RG94SSUPredator Z271UROG Swift PG35VQM34-UWQHD-144CAGON AG273QCXCooler Master GM34-CW34GN850-BG34WQC-EKOdyssey G7 C27G75THuawei Mateview GT 38GN950-BC34H890CU34G2X38WK95C-W VX3258-2KCGaming C24G1VX3268-2KPC-MHDC49HG90
HerstellerLGMSISamsungAcerASUSLC-PowerAOCCooler MasterLGGigabyteSamsungHuaweiLGSamsungAOCLGViewSonicAOCViewSonicSamsung
Weitere Daten anzeigen ...
Auflösung/Diagonale3.840 × 1.600/ 37,5 Zoll1.920 x 1.080/23,6 Zoll5.120 × 1.440/49 Zoll2.560 x 1.440/27 Zoll3.440 × 1.440/35 Zoll3.440 × 1.440/34 Zoll2.560 x 1.440/27 Zoll3.440 × 1.440/34 Zoll3.440 × 1.440/34 Zoll3.440 × 1.440/34 Zoll2.560 × 1.440/27 Zoll3.440 × 1.440/34 Zoll3.840 × 1.600/37,5 Zoll3.840 × 1.600 /34 Zoll3.440 × 1.440/34 Zoll3.840 × 1.600/37,5 Zoll2.560 x 1.440/31,5 Zoll1.920 x 1.080/23,6 Zoll2.560 × 1.440/31,5 Zoll3.840 × 1.080/49 Zoll
Bildfrequenz 175 Hertz144 Hertz120 Hertz165 Hertz200 Hertz144 Hertz144 Hertz144 Hertz160 Hertz144 Hertz240 Hertz165 Hertz160 Hertz100 Hertz 144 Hertz75 Hertz144 Hertz144 Hertz 144 Hertz144 Hertz
Curve Radius2.300R1.500R1.800R1.800R1.800R1.500R1.800R1.500R1.800R1.500R1.000R1.500R2300R1.800R1.500R2.300R1.800R1.500R1500R1.800R
Reaktionszeit 3,8 ms5,2 ms5,8 ms2,6 ms5,9 ms3,9 ms7,5 ms4,3 ms4,2 ms5 ms2,3 ms7,0 ms4,7 ms9,3 ms 8 ms11,3 ms12,3 ms9,2 ms11,2 ms7,2 ms
Inputlag 12 ms11,6 ms27.4 ms14,3 ms17,6 ms12,8 ms10,4 ms11,4 ms9,2 ms10,3 ms22,2 ms6,0 ms9,2 ms10,6 ms 11,8 ms10,6 ms11,2 ms11 ms12,7 ms40 ms
Maximale Leuchtkraft 465,4 cd/m²236,8 cd/m²388,4 cd/m²414,8 cd/m² 492,2 cd/m²296,4 cd/m²441,4 cd/m²406 cd/m²383,2 cd/m²326,3 cd/m²370,4 cd/m²400,9 cd/m²438 cd/m²265,8 cd/m² 253,5 cd/m²316,1 cd/m²285,9 cd/m²251 cd/m² 261,4 cd/m²273,2 cd/m²
Paneltyp IPSVAVATNVAVASVAVAIPSVAVAVAIPSSVA VAAH-IPSVAVAVASVA
VRRG-SyncFreesyncFreesync (G-Sync kompatibel)G-SyncG-SyncFreesync (G-Sync kompatibel)Freesync (G-Sync kompatibel)Freesync (G-Sync Compatible)Freesync (G-Sync kompatibel)Freesync (G-Sync kompatibel)Freesync (G-Sync kompatibel)Kein FreesyncFreesync (G-Sync kompatibel)FreesyncFreesync (G-Sync kompatibel)FreesyncFreesync (G-Sync kompatibel)FreesyncFreesync Premium (G-Sync Compatible)Freesync
Features
  • Niedrige Reaktionszeiten
  • RGB-Beleuchtung auf Rückseite
  • Gute Farbdarstellung
  • Bild-in-Bild-Funktion
  • Kopfhörerhalter
  • Rückseite beleuchtet
  • Nahezu schlierenfrei
  • Bestmögliches HDR
  • 1440p bei 200 Hz
  • Niedrige Reaktionszeiten
  • Hoher Kontrast
  • Niedriger Input-Lag
  • Farbstarkes VA Panel
  • Niedriger Input Lag
  • Farbstarkes Panel
  • Niedriger Inputlag
  • Hohes Kontrastverhältnis
  • Gleichmäßige Ausleuchtung
  • Schlierenfreies Bewegtbild
  • Satte Farben
  • Sehr guter Kontrast von über 5.000:1
  • Niedriger Input Lag
  • DisplayHDR 600
  • Niedriger Inputlag
  • G-Sync
  • Gute Ausstattung
  • Farbstarkes Panel
  • G-Sync
  • Gute Bildqualität
  • Guter Kontrast
  • Sehr hoher Kontrast
  • Gute Werkskalibrierung
  • Extrem riesiger Bildschirm
Angebote


              JTR 20. Apr 2021

              Woher sind diese Daten? Also bei digitec kann ich das Ding für 1445.-CHF ordern. Oder...

              elidor 20. Apr 2021

              Der 499P9H von Philips hat USB-C. Laden funktioniert darüber auch, allerdings muss man...

              Poison Nuke 20. Apr 2021

              Wenn man ein Spiel hat das flüssig läuft, z.B. letztens Black Mesa bei mir, dann ist das...



              Aktuell auf der Startseite von Golem.de
              Sam Zeloof
              Student baut Chip mit 1.200 Transistoren

              In seiner Garage hat Sam Zeloof den Z2 fertiggestellt und merkt scherzhaft an, Moore's Law schneller umgesetzt zu haben als Intel selbst.

              Sam Zeloof: Student baut Chip mit 1.200 Transistoren
              Artikel
              1. Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
                Xbox Cloud Gaming
                Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

                Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
                Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

              2. IBM: Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft
                IBM
                Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft

                Mit Francisco Partners greift eine große Investmentgruppe zu, das Geschäft mit Watson Health soll laut IBM darunter aber nicht leiden.

              3. Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
                Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
                "Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

                Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
                Ein Praxistest von Oliver Nickel

              Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
              Zum Stellenmarkt
              Zur Akademie
              Zum Coaching
              • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
                Die besten Deals des Tages
                Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
                •  /