Abo
  • Services:
Anzeige
Chewbacca, der Yorkshireterrier
Chewbacca, der Yorkshireterrier (Bild: Screenshot: Golem.de/Disney)

Bilderkennung mit Mathematica: Wenn aus Chewbacca ein Yorkshire Terrier wird

Chewbacca, der Yorkshireterrier
Chewbacca, der Yorkshireterrier (Bild: Screenshot: Golem.de/Disney)

Die Programmiersprache Wolfram - auch Mathematica genannt - kann jetzt Bildinhalte erkennen: Über ein Web-Interface demonstriert Stephen Wolfram die Fähigkeiten des Algorithmus. Stellenweise sind die Ergebnisse noch recht ungenau - aber auf eine durchaus logische Art.

Anzeige

Der Programmierer Stephen Wolfram hat mit dem Image Identification Project einen neuen Web-Service gestartet, der Bildinhalte auf Fotos erkennt. Das Projekt basiert auf dem neuen ImageIdentify-Befehl von Wolfram, der von ihm entwickelten Programmiersprache, die auch als Mathematica bekannt ist.

  • Aus Chewbacca wird dann auch mal ein Yorkshireterrier, kein Wookie. (Screenshot:Golem.de/Disney)
  • Der neue ImageIdentify-Befehl von Mathematica erkennt zahlreiche Objekte auf Fotos korrekt - so wie hier einen Alligator. (Screenshot:Golem.de/Tobias Költzsch)
  • Auch dieser Kanadareiher wird korrekt erkannt. (Screenshot:Golem.de/Tobias Költzsch)
  • Probleme hat die Funktion bei abstrakteren Bildern wie diesem Foto des Yachthafens von Barcelona. (Screenshot:Golem.de/Tobias Költzsch)
Der neue ImageIdentify-Befehl von Mathematica erkennt zahlreiche Objekte auf Fotos korrekt - so wie hier einen Alligator. (Screenshot:Golem.de/Tobias Költzsch)

ImageIdentify erkennt Schlüsselelemente in Fotos - dementsprechend liegen die Stärken des Befehls aktuell eher noch in konkreten Darstellungen von Dingen und weniger in abstrakten Bildern oder Fotos von alltäglichen Situationen. Das können Nutzer leicht selbst nachvollziehen: So erhalten wir beispielsweise bei einem Bild des Yachthafens von Barcelona, auf dem am Rand eine Brücke zu sehen ist, das Ergebnis "Brücke". Die Boote am anderen Rand hingegen werden ignoriert.

Indys Hut und Chewbacca als Yorkshireterrier

Ein Beispiel der Schlüsselelementerkennung gibt Wolfram selbst: Bei einem Porträt von Indiana Jones erkennt das Image Identification Project nur den Hut, nicht aber Indy selbst. Ein witziges Beispiel für die vom Programmierer selbst als "durchaus menschlich" bezeichneten Fehlgriffe bei der Erkennung ist Chewbacca: Der Wookie wird von der Datenbank als Yorkshireterrier identifiziert. Vom Aussehen durchaus naheliegend, in der Sache aber nicht ganz richtig.

Seine Stärken spielt die Funktion bei Tier- und Naturbildern aus. So werden in unseren Tests sowohl Möwen als auch Kanadareiher und Alligatoren zuverlässig erkannt. Falls vorhanden, gibt es weiterführende Informationen zu den Tieren. Auch hier gilt aber: Allgemeine Situationen wie Landschaften sind keine Stärke der Bilderkennung. Auch bei Monumenten ist die Erkennung noch fehlerhaft: Der Eiffelturm wird als Kirche identifiziert.

Ergebnisse können korrigiert werden

Die Ergebnisse können von den Nutzern bewertet und verfeinert beziehungsweise korrigiert werden, indem der richtige Begriff ausgewählt oder neu eingegeben wird. Auf diese Weise soll die Funktion im Laufe der Zeit zuverlässiger werden und mehr erkennen können.


eye home zur Startseite
ThadMiller 19. Mai 2015

Keine Ahnung wie man her ein Bild angezeigt bekommt. Darum nur als Link: http://app...

Ach 16. Mai 2015

Hallo, wenn du da bist, Ich musste mich von neuem in das Problem hineindenken, das hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. A. Kayser Automotive Systems GmbH, Einbeck
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt
  4. Völkel Mikroelektronik GmbH, Münster (Nordrhein-Westfalen)


Anzeige
Top-Angebote
  1. 72,90€ (Preisvergleich ab 107€)
  2. 1,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

Tuxedo Book XC1507 v2 im Test: Linux ist nur einmal besser
Tuxedo Book XC1507 v2 im Test
Linux ist nur einmal besser
  1. Gaming-Notebook Razer aktualisiert Blade 14 mit Kaby Lake und 4K-UHD
  2. MSI GS63VR und Gigabyte Aero 14 im Test Entscheidend ist der Akku

BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
BSI
Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!
  1. VoIP Deutsche Telekom hatte Störung der IP-Telefonie
  2. Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste
  3. NFC Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  1. Re: Ich würde momentan nicht im Geizmarkt...

    sniner | 22:50

  2. Re: P2W

    LH | 22:49

  3. Re: Betonköpfe

    crazypsycho | 22:39

  4. Re: Denkt er er hätte eine Sonderposition?

    Yeeeeeeeeha | 22:36

  5. Re: Eigentlich doch genial

    crazypsycho | 22:36


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel