Abo
  • IT-Karriere:

Bildbetrachter: Irfanview als App im Windows Store verfügbar

Den beliebten Bildbetrachter Irfanview gibt es auch als Windows-Store-App. Damit kann die Applikation auf Systemen mit Windows 10 S verwendet werden, und die App aktualisiert sich automatisch.

Artikel veröffentlicht am ,
Irfanview gibt es im Windos Store.
Irfanview gibt es im Windos Store. (Bild: Irfanview/Screenshot: Golem.de)

Irfanview gibt es seit 21 Jahren und nun auch als Windows-Store-App. Der Bildbetrachter hat sich einen Namen damit gemacht, dass das Programm kompakt ist, schnell gestartet ist, wenig Ressourcen benötigt, schnell reagiert und sich auf die wesentlichen Funktionen beschränkt.

Einsatz unter Windows 10 S ist möglich

Stellenmarkt
  1. GK Software SE, Schöneck
  2. DEKRA Certification GmbH, Berlin

Mit dem Start der Windows-Store-App von Irfanview kann der Bildbetrachter auch auf Systemen mit Windows 10 S verwendet werden. Windows 10 S ermöglicht - wie seinerzeit Windows RT - nur den Zugriff auf Windows-Store-Apps. Reguläre Windows-Desktop-Programme können unter Windows 10 S nicht ausgeführt werden.

Mit Irfanview können Bilder konvertiert, in der Größe verändert oder beschnitten werden. Mittels Batch-Konvertierung lassen sich mehrere Bilddateien in einem Rutsch umwandeln. Im Programm ist eine Screenshot-Funktion enthalten, um kontinuierlich per Knopfdruck oder automatisch eine Reihe von Bildschirmfotos anlegen zu können.

Keine Plugins in Windows-Store-App möglich

Die Windows-Store-App von Irfanview steht nur als 32-Bit-Version bereit, eine 64-Bit-Version ist nicht verfügbar. Als weitere Einschränkung können keine Plugins in der App eingebunden werden. Das Erweitern um weitere Funktionen bleibt also der Windows-Desktop-Variante des Programms vorbehalten. Die Windows-Store-Version von Irfanview aktualisiert sich über den Windows Store automatisch, so dass sich der Nutzer nicht darum kümmern muss.

Die Gestaltung von Irfanview ist in beiden Versionen identisch. Standardmäßig startet das Programm mit einer englischsprachigen Oberfläche. In den Einstellungen des Programms kann auch eine deutschsprachige Oberfläche aktiviert werden. Auch die Store-Variante kann umfangreich an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Irfanview steht weiterhin auch als reguläre Windows-Applikation kostenlos zur Verfügung. Auf der Webseite des Anbieters stehen Plugins bereit, um weitere Funktionen in das Programm zu integrieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,95€
  2. 2,49€
  3. (-53%) 27,99€
  4. 4,99€

ChevalAlazan 23. Jun 2017

Welche Vorteile das für den Nutzer hat, ist an Apple's iOS zu sehen. Was hätte Microsoft...


Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich

Wir haben den neuen ANC-Kopfhörer von Audio Technica gegen die Konkurrenz von Bose und Sony antreten lassen. Im Video sind die Unterschiede bei der ANC-Leistung zwischen dem ATH-ANC900BT, dem Quiet Comfort 35 II und dem WH-1000XM3 deutlich hörbar.

Geräuschunterdrückung von drei ANC-Kopfhörern im Vergleich Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
    Online-Banking
    In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

    Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
    Von Andreas Sebayang

    1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
    Passwort-Richtlinien
    Schlechte Passwörter vermeiden

    Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
    Von Hanno Böck

    1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
    2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
    3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

      •  /